ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
News Hundewelt
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunde
Hundesport & -zucht
Vereine, Hundeausstellungen
Hunde-Seminare
Seminare, Weiterbildung, Veranstaltungen in Deutschland
Neue Produkte
Neu am Markt
Hunde als Helfer
Assistenzhunde, Servicehunde und Signalhunde
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Hunde-Bücher
Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Tierärzte und Tiermedizin
Medizinische Infos, Tierärzteverzeichnis
Tierschutz
entlaufen, gefunden, Tierheime
Hunde-Psychologie
Hundepsychologen und Verhaltenstherapeuten
Tier-Versicherung in Deutschland
Neuigkeiten und Verzeichnis
Zoofachhandel in Deutschland
Anbieter und Zubehör
Hundepensionen
Anbieter in Deutschland
Hundesalons
Anbieter und Zubehör
Service
Hundesalons, Hundesitter, Reisen mit Hunden, ...
Tierbestattung
Abschied von einem Freund
Tierfotografen
Ihr Hund im Bild
Tierkommunikation
Anbieter und Veranstaltungen in Deutschland
Urlaub mit dem Hund
Urlaubsziele und Tipps zum Hundeurlaub
Astrologie für Hunde
Die Sterne für Ihren Hund
Tierheime
Verzeichnis der Tierheime in Deutschland


Sie sind hier: » Startseite» Deutschland» Hundesport & -zucht» Ausstellungen

Rassehunde-Ausstellung in Erfurt endet mit spannendem Titelkampf


Best in Show International: Tibet-Terrier "Ti La Shu United Magic Colours"
Rund 17.000 Zwei- und über 5.600 Vierbeiner - darunter 1.620 Besucherhunde - bevölkerten das Messegelände Erfurt zur 2. Nationalen und 7. Internationalen Rassehunde-Ausstellung.

"Die Aussteller, Züchter und Organisatoren sind mit dem Besucherzuspruch zufrieden", berichtet Johann Fuchsgruber, Vorstand der Messe Erfurt AG. Aus 15 Ländern reisten allein 4.033 Edelhunde diesmal nach Erfurt, um sich in 53 Bewertungsringen richten zu lassen. Insgesamt 250 verschiedene Rassen präsentierten sich vor Ort.

Rassehunde-Ausstellungen dieser Größe bieten für alle Beteiligten besondere Höhepunkte. Tausende Hunde verschiedenster Art und Temperamente treffen auf engstem Raum zusammen. Es sind Begegnungen der tierischen Art, die friedlich verlaufen, denn die Ausstellungshunde sind Profis und an Trubel gewöhnt.

Da reagieren manche Frauchen und Herrchen wesentlich aufgeregter, schließlich geht es hier um das große Züchterglück. Mit vorbildlicher Anatomie, Muskulatur und Charakter lässt sich die Anwartschaft auf den Titel "Internationaler Schönheitschampion" erwerben. Das steigert den Wert einer Rassehündin oder eines Rasserüden enorm. Zwei edle Hundemodels sind nach diesem Wochenende um einen dieser begehrten Titel reicher.

Auf nationaler Ebene ließ der Siberian Husky 938 mit dem Namen Hightower's See This is Little Frosty einen Barsoi und einen langhaarigen Kaninchenteckel hinter sich. Seine Besitzer, Guido Schäfer und Klaus Strack, dürfen den Pokal "Best in Show National" mit nach Kaisersesch nehmen.

Weltweite Schönheit wurde zum zweiten Mal in Folge dem knapp zweijährigen Tibet-Terrier-Rüden "Ti La Shu United Magic Colours" mit dem Titel "Best in Show International" bescheinigt. Diesen wohl begehrtesten Preis des Tages übergab der Thüringer Innenminister Manfred Scherer an die Besitzerin Katja Rauhut.

Doch Schönheit ist nicht alles bei dieser Meisterschaft auf vier Pfoten. Mischlings-, Schul- und Tierheimhunde, kamen ebenso zu ihren Auftritten im Ehrenring, wie Besucherhunde auf den Geschmack der vielen Leckerlis, die an den Industrieständen für sie bereitstanden. Im Hundefutterbereich zeichnet sich ein Trend hin zur Premiumqualität ab.

Verstärkt nachgefragt werden auch Wellnessangebote für Hunde. Von Wassergymnastik bis Massage gibt es alles, was Vierbeiner entspannt. Passend dazu lassen sich Lotionen für die Pfötchen und lederne Hundebetten erwerben. Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, kauften viele Hundebesitzer Bälle und quietschende Gummitiere für ihre verspielten Lieblinge.

Als Sieger im Doppelgängerwettbewerb um Fernsehstar Ariane ging die dreijährige Bobtailhündin von Annette Rex aus Gierstädt mit dem schönen Namen "Enya von den Shaggy blue Bob\'s hervor.

Zur Jury gehörte natürlich die MDR-Moderatorin Uta Bresan. Alle Hundefreunde dürfen schon jetzt auf die tierischen Wettbewerbe zur nächsten Rassehunde-Ausstellung vom 12. bis 13. Juni 2010 in Erfurt gespannt sein.

www.cacib-erfurt.de

 

Weitere Meldungen

05.06.2019   Vereine und Politiker setzen sich für Assistenzhund-Gesetz ein   »
04.06.2019   Ohne Zwang und ohne Leine: Camping mit Hund   »
29.05.2019   Tiergestützte Therapie im Freiheitsentzug   »
27.05.2019   Bailey 2: Ein Hund kehrt zurück   »
22.05.2019   Top-ausgebildete Partner-Hunde für Menschen mit Beeinträchtigung in Österreich und Deutschland   »
16.05.2019   Hunde-Gesetzgebung: Studie der Vetmeduni Vienna   »
16.05.2019   Der gelassene Hund   »
14.05.2019   Bitte um Mithilfe: Zecken in der Region Hannover einsenden!   »
09.05.2019   Zahl der Heimtiere in Deutschland bleibt auch 2018 stabil   »
07.05.2019   Putztipps für einen Haushalt mit vier Pfoten   »
07.05.2019   Mantrailing leicht gemacht   »
03.04.2019   Dogsharing für Menschen mit Behinderung: Assistenten auf vier Pfoten   »
30.03.2019   ESCCAP informiert: Hautpilze beim Hund – das sollten Sie wissen   »
12.03.2019   Faszination Heimtierwelt ermöglicht Jungunternehmern Präsentation im Start-up Village   »
10.03.2019     »
06.03.2019   Aedes koreicus: weitere exotische Mückenart siedelt sich in Hessen an   »
06.02.2019   Produktrückruf: Hill's ruft Hundefutter-Dosen zurück!   »
01.02.2019   Alternative Mittel gegen Zecken und Flöhe – ein unterschätztes Risiko für Katze und Hund   »
21.01.2019   Neu: Zentrum für Tiermobilität in München   »
15.01.2019   Erster Schritt im Kampf gegen Herzwurm-Erkrankung   »
07.01.2019   Hundespaziergang in Schnee und Regen: So bleibt die Wohnung sauber   »
07.01.2019   Liebe auf den zweiten Blick: So springt der Funke zwischen Hund und neuem Partner über   »
06.01.2019   Warum Ohr-Hygiene bei Hunden wichtig ist   »
03.01.2019   Geräuschangst meistern   »
24.12.2018   Soziales Lernen auch bei Hunden: Überimitation möglicherweise kein rein menschliches Phänomen   »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2019 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction