ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
News Hundewelt
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunde
Hundesport & -zucht
Vereine, Hundeausstellungen
Hunde-Seminare
Seminare, Weiterbildung, Veranstaltungen in Deutschland
Neue Produkte
Neu am Markt
Hunde als Helfer
Assistenzhunde, Servicehunde und Signalhunde
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Hunde-Bücher
Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Tierärzte und Tiermedizin
Medizinische Infos, Tierärzteverzeichnis
Tierschutz
entlaufen, gefunden, Tierheime
Hunde-Psychologie
Hundepsychologen und Verhaltenstherapeuten
Tier-Versicherung in Deutschland
Neuigkeiten und Verzeichnis
Zoofachhandel in Deutschland
Anbieter und Zubehör
Hundepensionen
Anbieter in Deutschland
Hundesalons
Anbieter und Zubehör
Service
Hundesalons, Hundesitter, Reisen mit Hunden, ...
Tierbestattung
Abschied von einem Freund
Tierfotografen
Ihr Hund im Bild
Tierkommunikation
Anbieter und Veranstaltungen in Deutschland
Urlaub mit dem Hund
Urlaubsziele und Tipps zum Hundeurlaub
Astrologie für Hunde
Die Sterne für Ihren Hund
Tierheime
Verzeichnis der Tierheime in Deutschland


Sie sind hier: » Startseite» Deutschland» Tierbestattung» Hamburg» Seebestattungs-Reederei-Hamburg

Seebestattungen für Haustiere

Seebestattungs-Reederei-Hamburg bietet jetzt auch Seebestattungen für Haustiere

Bereits vor ca. 10 Jahren stellte die Seebestattungs-Reederei-Hamburg Überlegungen an, Haustiere gemeinsam mit ihren Haltern beisetzen zu können. Die Resonanz auf diese Idee war groß, was Testgespräche mit z.B. dem Verband der Tierkrematorien zeigten.



Seebeisetzung in der Ostsee ab Travemünde mit der Farewell II
Diese Idee musste damals jedoch fallen lassen, da Unklarheiten über das Gesetz zur Einbringung von Dingen in die Hohe See bestanden. Laut Vorschrift dürfen auf "Hoher See" nur menschliche Asche und Baggerschüttgut ins Meer gegeben werden.


Aber die Idee hat die Seebestattungs-Reederei-Hamburg nicht ruhen lassen. Weit über 1 Million Menschen leben mit einem Haustier zusammen. Man liebt sich und insbesondere im Alter ist ein Haustier für einen Menschen wie ein menschlicher Lebenspartner.

Verständlich, dass der Wunsch besteht, auch im Tode vereint zu sein. Aber - die Asche eines Menschen kann nicht auf einem Tierfriedhof beigesetzt werden, die Asche eines Haustieres nicht auf einem Friedhof für Menschen.

Dank der jetzt vorliegenden Genehmigungen der entsprechenden Stellen können wir nun eine Lösung dieses Dilemmas anbieten. Die gemeinsame Seebestattung von Mensch und Haustierasche in Nordsee, Ostsee und Weltweit.

Und das Vorgehen ist denkbar einfach: Wenn das Haustier verstirbt, wird es im Auftrag der Besitzer in einem Tierkrematorium eingeäschert und Frauchen bzw. Herrchen erhalten die Asche, die sie bis zu ihrem eigenen Tod verwahren.

Gemeinsam wird dann die Asche von Halter und Haustier, außerhalb der 3-Meilen-Zone, der See übergeben. Dies in einem eigenen Bereich um nicht die Befindlichkeiten der Menschen zu wecken, die nicht mit einem Tier zusammen beigesetzt werden möchten.

Voraussetzung ist, dass der Tierbesitzer zu Lebzeiten bei einem Bestattungsunternehmen eine entsprechende Seebestattungsvorsorge abschließt, die die Mitbeisetzung des Haustieres festhält. Zusatzkosten durch die Beisetzung des Haustieres bei gleichzeitiger Seebeisetzung des Halters entstehen nicht.

www.seebestattungen.de


Buchtipps zum Thema

Da liegt der Hund begraben

Im Jahr 2012 gab es in Deutschland 120 Tierfriedhöfe, 160 Tierbestattungsfirmen und fast 20 Tierkrematorien, die für den neuesten Trend stehen, Tendenz steigend.

[27.05.2015]   mehr »

Mein Tier ist schwer krank. Und nun?

Wenn der Hund, die Katze oder ein anderes Haustier erkrankt, stellen sich zahlreiche schwierige Fragen. Viele Menschen fühlen sich überfordert, über das Leben eines so treuen Freundes entscheiden zu müssen

[19.10.2013]   mehr »

Botschafter des Himmels

Pina Ferreiro vermittelt einen Eindruck davon, wie vielschichtig die Tierseelen in Wirklichkeit sind und dass sich daraus ein tieferes Verständnis für die Hilfestellung ergibt, die über das bisher angenommene Maß weit hinausgeht

[08.05.2012]   mehr »

Tiere kommen in den Himmel

Tiere nehmen im Leben vieler Menschen einen ganz besonderen Platz ein. Sie sind oft für ihre Besitzer die treusten und wichtigsten Freunde

[06.03.2012]   mehr »

Der Verlust eines Hundes: und wie wir ihn überwinden

Dieses Buch ist für alle, die ihren Tieren und sich selbst helfen wollen, Abschied zu nehmen. Oft fühlen wir uns in diesem schmerzhaften Erlebnis von unserer Umwelt unverstanden oder sogar der Lächerlichkeit preisgegeben

[29.02.2012]   mehr »

Kleines Licht, ich vergesse dich nicht

Jeder Tierbesitzer fürchtet das Abschiednehmen von seinem geliebten Tier. Christa Schicker spendet den Lesern Trost mit ihrem Buch, das ein Gedenkalbum zur Erinnerung an ein Tier ist

[02.09.2010]   mehr »

Tod des geliebten Haustiers: Der Ultimative Elternratgeber

Was können Eltern tun? Wie gehe ich mit der Trauer des Kindes um? Wo bekomme ich ein neues Haustier her? Mit Fragen wie diesen beschäftigt sich das 68 Seiten starke Büchlein

[08.07.2010]   mehr »

Wenn sich Wege trennen - Verstorbenes Tier - Trauernder Mensch

Tiere weisen nicht nur eine artspezifische Verkörperung auf, sondern sind primär Persönlichkeiten, die ihr materielles Umfeld für eigene Erfahrungszwecke nützen

[05.02.2010]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2019 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction