ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
News Hundewelt
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunde
Hundesport & -zucht
Vereine, Hundeausstellungen
Hunde-Seminare
Seminare, Weiterbildung, Veranstaltungen in Deutschland
Neue Produkte
Neu am Markt
Hunde als Helfer
Assistenzhunde, Servicehunde und Signalhunde
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Hunde-Bücher
Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Tierärzte und Tiermedizin
Medizinische Infos, Tierärzteverzeichnis
Tierschutz
entlaufen, gefunden, Tierheime
Hunde-Psychologie
Hundepsychologen und Verhaltenstherapeuten
Tier-Versicherung in Deutschland
Neuigkeiten und Verzeichnis
Zoofachhandel in Deutschland
Anbieter und Zubehör
Hundepensionen
Anbieter in Deutschland
Hundesalons
Anbieter und Zubehör
Service
Hundesalons, Hundesitter, Reisen mit Hunden, ...
Tierbestattung
Abschied von einem Freund
Tierfotografen
Ihr Hund im Bild
Tierkommunikation
Anbieter und Veranstaltungen in Deutschland
Urlaub mit dem Hund
Urlaubsziele und Tipps zum Hundeurlaub
Astrologie für Hunde
Die Sterne für Ihren Hund
Tierheime
Verzeichnis der Tierheime in Deutschland


Sie sind hier: » Startseite» Deutschland» Urlaub mit dem Hund

Reisecheckliste für Hundehalter


Damit der Urlaub mit dem Hund rundum gelungen ist und alle eine gute Zeit haben, muss man planen und die richtigen Vorbereitungen treffen.
Gutes Wetter, Sonne, ein attraktives Urlaubsziel und genügend Zeit für den Vierbeiner - das sind die perfekten Bedingungen für reiselustige Hundebesitzer.

Doch die schönsten Wochen im Jahr wollen gut geplant sein, damit am Urlaubsort die ungetrübte Stimmung überwiegt. Hilfestellung bietet die Reisecheckliste der Fachmarktkette Fressnapf.

Beginnen Sie rechtzeitig, das heißt vier Wochen vorher, mit den Reisevorbereitungen! Denn bestimmte Dinge müssen vorher geklärt oder erledigt sein. Dazu zählt ein Besuch beim Tierarzt. Reisen Sie innerhalb der EU, muss Ihr Hund gegen Tollwut geimpft, per Mikrochip oder (bis 2011) Tätowierung gekennzeichnet sein und einen EU-Heimtierausweis besitzen.

Über Sonderregelungen, Zusatzimpfungen und Einreisebestimmungen für Nicht-EU-Staaten informiert Sie Ihr Tierarzt. Besprechen Sie mit ihm auch die notwendige Zecken- und Fliegen-prophylaxe. Weiß am Ferienort oder unterwegs jeder Bescheid, dass Sie mit Hund reisen? Am besten, Sie holen beim Urlaubsquartier, der Fähre etc. eine ausdrückliche Bestätigung ein.

Wollen Sie in den Ferien von Frisch- auf Trockenfutter umsteigen? Fangen Sie damit lieber eine Woche vorher an, damit Verdauungsbeschwerden nicht im Urlaub auftreten.

Ins Reisegepäck gehören:

EU-Heimtierpass mit Impf- und sonstigen Bescheinigungen
die Nummer Ihrer Hundehaftpflichtversicherung
Halsband und Leine, gegebenenfalls ein Maulkorb (ist mancherorts vorgeschrieben)
ein Adressanhänger (gibt es mitsamt Halsband) mit der Heim- und Urlaubsadresse
Trink- und Fressnapf
genügend Futter für jeden Tag (das kann im Ausland sehr teuer sein)
Leckerlis, Kauknochen
evtl. Zahnbürste und -pasta
Bürste, Kamm
Dosenöffner, Futtergabel oder -löffel (bei Frischfutter)
gewohntes (Lieblings-)Spielzeug
Hundekorb und/oder Decke
Handtücher zum Abtrocknen oder Kühlen
Kotbeutel, Schaufel oder Papier
Wenn Sie mit dem Auto verreisen, denken Sie an genügend Trinkwasser im Kanister, einer Thermoskanne oder Wasserflasche! Den Trinknapf sollten Sie immer griffbereit verstauen.

In der Reiseapotheke sollten Sie mitführen:

Durchfallmittel
Mittel zur Wunddesinfektion
Augen- und Ohrentropfen
Zeckenzange und Pinzette
evtl. ein Mittel gegen Reisekrankheit
Medikamente, die regelmäßig gegeben werden, in ausreichender Menge; notieren Sie sich die Wirkstoffe und ihre Mengenverteilung, um Arznei im Notfall auch im Ausland nachkaufen zu können.

Fressnapf empfiehlt: Melden Sie Ihren Hund bei einem Haustierregister an, z.B. bei Tasso oder beim Deutschen Haustierregister im Deutschen Tierschutzbundes e.V.! Das erleichtert selbst im Ausland die Rückführung, wenn Ihr Vierbeiner verloren geht.

www.fressnapf.de

Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2018 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction