ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
News Hundewelt
News aus der Welt der Hunde
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunde
Hundesport & -zucht
Vereine, Hundeausstellungen
Hunde-Seminare
Seminare, Weiterbildung, Veranstaltungen in Deutschland
Hunde als Helfer
Assistenzhunde, Servicehunde und Signalhunde
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Hunde-Bücher
Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Tierärzte und Tiermedizin
Medizinische Infos, Tierärzteverzeichnis
Tierschutz
entlaufen, gefunden, Tierheime
Hunde-Psychologie
Hundepsychologen und Verhaltenstherapeuten
Tier-Versicherung in Deutschland
Neuigkeiten und Verzeichnis
Zoofachhandel in Deutschland
Anbieter und Zubehör
Hundepensionen
Anbieter in Deutschland
Hundesalons
Anbieter und Zubehör
Hundesitter und Hundepensionen in Deutschland
Urlaubsziele und Tipps zum Hundeurlaub
Service
Hundesalons, Hundesitter, Reisen mit Hunden, ...
Tierbestattung
Abschied von einem Freund
Tierfotografen
Ihr Hund im Bild
Tierkommunikation
Anbieter und Veranstaltungen in Deutschland
Urlaub mit dem Hund
Urlaubsziele und Tipps zum Hundeurlaub
Astrologie für Hunde
Die Sterne für Ihren Hund
Tierheime
Verzeichnis der Tierheime in Deutschland


Sie sind hier: » Startseite» Deutschland» News Hundewelt» News Hundewelt 2006

Die Anti-Stress-CD beruhigt Hund und Halter

Gehirnwellen-Stimulation: Neues Verfahren macht Kopfhörer überflüssig, Anwendung bei Mensch und Tier, Erfindung zum Patent angemeldet.

Nicht nur Menschen leiden unter Stress, auch ihre vierbeinigen Gefährten – besonders jetzt zur Urlaubszeit, wenn so manches Haustier mit auf Reisen geht, öfter alleine gelassen wird oder sich vorübergehend in eine fremde Umgebung eingewöhnen muss.

Eine neue Erfindung verspricht dafür Hilfe und Linderung: Die "braindog CD" liefert eine Entspannungsmethode, bei der die Gehirnwellen von Hunden – wie von allen anderen Haustieren auch – positiv beeinflusst werden.

Tier (und Mensch) werden ruhiger, entspannter, gelassener. Kopfhörer sind nicht mehr notwendig, wie das bei bisherigen Verfahren üblich war. Jede normale Stereo-Anlage mit zwei Lautsprechern genügt. Informationen sind im Internet unter www.brain-sound.com/doggy verfügbar oder unter Telefon 033477/4560.

"Brain-Sound" nennt Erfinder Günter Stielau aus Vierlinden im Märkisch-Oderland seine zum Patent angemeldete Entspannungsmethode. "Es ist eine bedeutende Weiterentwicklung der bisher bekannten Verfahren, bei denen ein permanenter Grundton zur Stimulierung notwendig war. Brain Sound dagegen moduliert ganz normale Musik, Sprache und Naturgeräusche."

Dabei wird der rechte und der linke Kanal durch einen Prozessor so bearbeitet, dass es zu Laufzeitunterschieden zwischen den Kanälen kommt: Der Klang kommt aus dem einen Lautsprecher etwas früher als aus dem anderen.

Das Gehirn folgt dieser Frequenz. Die Laufzeitunterschiede werden so moduliert, dass die Gehirnwellen in der gewünschten Weise angeregt werden. "Mit diesem Verfahren ist es möglich, Muster von beliebig komplexen Stimulierungssignalen zu erzeugen, die die Hörer in einen ganz spezifischen Zustand versetzen", so Stielau.

Dass seine CD Wirkung zeigt, ist in Untersuchungen mit Hunden, Katzen, Pferden und Schweinen nachgewiesen worden. In der Schweiz haben Tierärzte die CD erfolgreich bei Operationen zur Beruhigung eingesetzt.

Die ersehnte Entspannung ohne Chemie – und damit ohne Nebenwirkungen – gibt es aber nicht nur für Tiere in Haus und Hof. Erfinder Stielau hat auch für den Menschen eine CD-Reihe herausgebracht, deren Modulationen sich unterscheiden und die entsprechend unterschiedlich wirken: "Entspannen" (Volume 1) moduliert Musik und Meeresrauschen, "Energie tanken" (Volume2) Naturgeräusche des Urwalds und "Konzentration" (Volume 3) Musik, Regengeräusche und Gewitter.

"braindog CD": EUR 16,80
"Entspannen", "Energie tanken", "Konzentration": je EUR 19,80

www.brain-sound.com/doggy



Aktuelle Meldungen auf Hundewelt.at

Ernährung im Welpenalter – das sollten frischgebackene Hundeeltern wissen!

Zieht ein kleiner Welpe ein, ist die Freude meist riesig. Gleichzeitig haben frischgebackene Hundeeltern zu Beginn oft viele Fragen: Wie mache ich mein Zuhause „welpensicher“?

[08.08.2022]   mehr »

Arthrose beim Hund – warum „der ist halt schon alt“ nicht gilt

Kostenloses Live Webinar mit Tierärztin Dr. Yasmin Diepenbruck am 10.08.2022 ab 19:30

[04.08.2022]   mehr »

Hightech-Prothesen in der Tiermedizin: Eine neue Pfote für den Hund

Seit etwa zehn Jahren kommen in Österreich Prothesen bei Tieren zum Einsatz. Ein neues Forschungsprojekt untersucht eine innovative Eigenkraftprothese für Hunde

[04.08.2022]   mehr »

Osteopathie bei Hunden

Faszien- und parietale Techniken, viszerale und kraniosakrale Therapie. 3., aktualisierte und erweiterte Auflage mit bewährten und neuen Methoden - von Christiane Gräff und Silke Meermann

[04.08.2022]   mehr »

Thelaziose bei Hunden

Die Thelaziose wird durch parasitische Rundwürmer verursacht, welche unter anderem die Augenhöhlen sowie den Tränen-Nasen-Kanal verschiedener Säugetierarten (inkl. dem Menschen) besiedeln

[27.06.2022]   mehr »

Auslandsreise mit Hund? Vorbereitung ist das A und O

Elanco Tiergesundheit lädt Hundehalter:innen am 4. Juli 2022 zu einem kostenfreien Webinar ein

[16.06.2022]   mehr »

TV-Star Ross Antony für einen Tag Marktpraktikant

Exklusive Aktion von MERA und „DAS FUTTERHAUS“

[02.06.2022]   mehr »

Nie mehr Stress mit meinem jagenden Hund

So lenken Sie das Jagdverhalten des Hundes in die richtigen Bahnen - von Alexandra Wischall-Wagner

[02.06.2022]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2022 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction