ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
News Hundewelt
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunde
Hundesport & -zucht
Vereine, Hundeausstellungen
Hunde-Seminare
Seminare, Weiterbildung, Veranstaltungen in Deutschland
Neue Produkte
Neu am Markt
Hunde als Helfer
Assistenzhunde, Servicehunde und Signalhunde
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Hunde-Bücher
Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Tierärzte und Tiermedizin
Medizinische Infos, Tierärzteverzeichnis
Tierschutz
entlaufen, gefunden, Tierheime
Hunde-Psychologie
Hundepsychologen und Verhaltenstherapeuten
Tier-Versicherung in Deutschland
Neuigkeiten und Verzeichnis
Zoofachhandel in Deutschland
Anbieter und Zubehör
Hundepensionen
Anbieter in Deutschland
Hundesalons
Anbieter und Zubehör
Service
Hundesalons, Hundesitter, Reisen mit Hunden, ...
Tierbestattung
Abschied von einem Freund
Tierfotografen
Ihr Hund im Bild
Tierkommunikation
Anbieter und Veranstaltungen in Deutschland
Urlaub mit dem Hund
Urlaubsziele und Tipps zum Hundeurlaub
Astrologie für Hunde
Die Sterne für Ihren Hund
Tierheime
Verzeichnis der Tierheime in Deutschland


Sie sind hier: » Startseite» Deutschland» News Hundewelt» News Hundewelt 2016

Spende für den Deutschen Tierschutzbund

Zehn Cent von jedem Whiskas- oder Pedigree-Produkt für Tiere in Not: Bei einer gemeinsamen Spendenaktion vom Real-Supermarkt Hafelsstraße in Krefeld und Mars kamen 13.026 Euro für den Deutschen Tierschutzbund zusammen.


Spendenübergabe im Real-Markt Hafelsstraße in Krefeld (v.l.n.r.): Ines Fuchs und Michael Brück (Real) übergaben gemeinsam mit Torsten Bär (Mars) den symbolischen Spendenscheck über 13.026 Euro an Lea Schmitz (Deutscher Tierschutzbund).
Der symbolische Spendenscheck war überdimensional, die Summe beachtlich: Pressereferentin Lea Schmitz nahm stellvertretend für den Deutschen Tierschutzbund das Geld aus der Promotion-Aktion von Whiskas und Pedigree in Empfang. „Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr Tiere in Not unterstützen können“, sagte Mars- Account Manager Torsten Bär bei der Scheckübergabe in Krefeld.

Anlässlich der Welttierwoche Ende September lief in 300 Real-Märkten bundesweit eine Verkaufsaktion von Pedigree und Whiskas, bei der von jeder verkauften Packung eine Spende von zehn Cent dem Deutschen Tierschutzbund zugedacht war.

Das Geld setzt der Deutsche Tierschutzbund, Europas größte Tier- und Naturschutzdachorganisation, für seinen Feuerwehrfonds ein. Damit wird  den angeschlossenen Tierschutzvereinen und Tierheimen in Notsituationen schnell und unbürokratisch geholfen.

Dem Deutschen Tierschutzbund sind 16 Landesverbände und mehr als 750 örtliche Tierschutzvereine mit rund 500 vereinseigenen Tierheimen bundesweit angeschlossen.


Weitere Meldungen

Neu: GOLEYGO Leine in Kombination mit Halsband oder Geschirr

Für den perfekten Winterspaziergang: GOLEYGOs neuartiges Verschlusssystem ist die Lösung zum einfachen An- und Ableinen des Hundes mit Handschuhen

[17.12.2018]   mehr »

Dr. Jekyll & Mr. Hund

Ausgeglichene Schilddrüse - ausgeglichener Hund - von Beate Zimmermann

[14.12.2018]   mehr »

Studie: Hunde können Herzgesundheit stärken

Egal ob Singles oder Familien: Wer mit einem Hund zusammenlebt, hat ein geringeres Risiko durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu sterben als Menschen ohne Hund

[02.12.2018]   mehr »

Das passende Hundetraining zum Schutz vor Giftködern

Immer wieder erregen Giftköderfunde die Gemüter. Unter Hundehaltern grassiert die Angst, dass es irgendwann womöglich das eigene Tier treffen könnte. Doch dieses Risiko lässt sich minimieren

[02.12.2018]   mehr »

240. Gründungstag der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo)

Vor 240 Jahren wurde die Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) auf Weisung des Königs Georg III. als Roßarzney-Schule gegründet

[27.11.2018]   mehr »

Tierische Weihnachts-Geschenke für Hund und Co.

Heimtiere nehmen im Leben von immer mehr Menschen eine bedeutende Rolle ein. Kein Wunder also, dass die felligen, gefiederten oder schuppigen Gefährten auch zu Weihnachten bedacht werden sollen

[26.11.2018]   mehr »

Plakatkampagne der Tierärztekammer Berlin gegen Qualzuchten

Mit der aktuellen Plakatkampagne „umdenken-tierzuliebe“ möchte die Berliner Tierärztekammer den Trend zum unbedachten Tierkauf stoppen und potentielle Käufer sensibilisieren

[19.11.2018]   mehr »

Vier Pfoten klärt auf: Fünf Irrtümer über Tierheimtiere

Über Tiere aus dem Tierheim gibt es einige Vorstellungen – die wenigsten davon entsprechen allerdings der Wirklichkeit

[19.11.2018]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2018 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction