ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Top News
News aus der Welt der Hunde
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hundesport & -zucht
Vereine, Hundeausstellungen
Veranstaltungen für Hundefreunde
Seminare, Weiterbildung, Veranstaltungen
Tiere als Therapie
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Partner-Hunde
Behinderten-Begleithunde, Blindenführ-Hunde, Rehabilitations-Hunde
Hunde-Bücher
Bücher, Kalender, Software
Medizin, Tierärzte
Medizinische Infos, Tierärzteverzeichnis
Service für Hundehalter
Hundesalons, Hundesitter, Reisen mit Hunden, ...
Tierkommunikation
Anbieter in der Schweiz


Sie sind hier: » Startseite» Schweiz» Hundesport & -zucht» Schweizerische Kynologische Gesellschaft

Grünes Licht für die SKG-Statutenrevision und Zuchtreglement

Über eine gelungene Austragung seiner ersten Delegiertenversammlung in der Funktion als Zentralpräsident konnte sich Hansueli Beer freuen: Die 231 Anwesenden sprachen dem Zentralvorstand in allen traktandierten Geschäften ihr Vertrauen aus.

Knapp zweieinhalb Stunden dauerte der offizielle Teil der Versammlung, die von einer guten Stimmung geprägt war.

Einige Wortmeldungen gab es zur kleinen Statutenrevision wie auch zum neu überarbeiteten Zuchtreglement und den Ausführungsbestimmungen; in der Abstimmung folgten die 231 Delegierten aber in allen Punkten den Vorschlägen des Zentralvorstandes. Die für die Statutenrevision benötige Zwei-Drittels-Mehrheit war in allen Punkten gegeben.

Die Jahresrechnung der SKG schloss unter anderem dank der Einnahme von Sponsoren-geldern um rund 80’000 Franken besser ab als budgetiert.

Das Budget für 2016 sieht einen Gewinn von 20’000 Franken vor. Der Jahresbeitrag 2018 wird bei 15 Franken belassen; jedoch betonte Finanzchef Béat Leuenberger einmal mehr, dass der Mitgliederschwund der SKG zu Besorgnis Anlass gebe.

So hat sich der Mitgliederbestand innerhalb der letzten zehn Jahre um 10’000 Personen verringert. Auch der Zentralvorstand musste von einer Demission Kenntnis nehmen: Sophie Müller verlässt das Gremium nach einem Jahr aus persönlichen, familiären Gründen wieder; sie steht aber der Arbeitsgruppe „Quo vadis" weiterhin zur Verfügung. Mit der Verdienstauszeichnung der SKG geehrt wurden Crista Niehus und Elsbeth Clerc.

Im Anschluss an die Versammlung informierte die Arbeitsgruppe „Quo vadis“ über den aktuellen Stand ihrer Aktivitäten. Für die Austragung der SKG-Delegiertenversammlung 2017 wird noch ein Organisator gesucht.


Weitere Meldungen

Kynologen-Kongress der SKG 2021: Epigenetik in der Hundezucht

Am 2. Oktober 2021 veranstaltet die SKG Schweizerische Kynologische Gesellschaft den Kynologen-Kongress zum Thema "Epigenetik in der Hundezucht, hat sich durch die Resultate der Forschung etwas verändert?"

[03.09.2021]   mehr »

Tag des Hundes 2021

Am 4. September 2021 findet erstmals der von der Schweizerischen Kynologischen Gesellschaft lancierte «Tag des Hundes» statt

[26.08.2021]   mehr »

Schweizer Meisterschaft Obedience

Der KV Wasseramt war Mitte September 2019 Ausrichter der diesjährigen Schweizer Meisterschaft in der Hundesportart Obedience, bei der verschiedene Gehorsamsübungen gezeigt werden.

[24.10.2019]   mehr »

Schweizer Nationalmannschaft für die Agility-Weltmeisterschaft 2019 steht fest

Die Agility-WM in Finnland findet vom 19. bis 22. September in Turku / Finnland statt

[17.06.2019]   mehr »

249 Teilnehmer an der SKG-Delegierten-Versammlung in Balsthal

Wichtiger Entscheid für Züchterinnen und Züchter: Die 249 Delegierten stimmten den «Erweiterten Grünen Weisungen» deutlich zu. Eine Ehrenurkunde für ihr kynologisches Lebenswerk erhielten Hans W. Müller und Otto Rauch

[16.05.2019]   mehr »

Schweizer Meisterschaft der Fährtenhunde: Mit Coolness und Routine zu Fährten-Gold

Walter Loosli (72) und seine Schäferhündin «Chelly du Boidamont» (11) sind auf der Fährte erfahren und nervenstark

[10.12.2018]   mehr »

Agility-Schweizer-Meisterschaft für Vereine (ASMV) in Münsingen: Die Sieger-Mannschaften sind erkoren

21 Mannschaften bei den «Large», 9 bei den «Medium» und 11 bei den «Small» haben Mitte November das Finale der Agility-Schweizer-Meisterschaft für Vereine (ASMV) bestritten

[02.12.2018]   mehr »

Schweizer Meisterschaft Agility in Münsingen

Gegen 300 Hundesportlerinnen und Hundesportler haben Anfang November 2018 in Münsingen  in der «Swiss Dog Arena» um den Einzug in den Final der Agility-Schweizer-Meisterschaft gekämpft

[20.11.2018]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2021 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction