ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Top News
News aus der Welt der Hunde
Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hundesport & -zucht
Vereine, Hundeausstellungen
Veranstaltungen für Hundefreunde
Seminare, Weiterbildung, Veranstaltungen
Tiere als Therapie
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Partner-Hunde
Behinderten-Begleithunde, Blindenführ-Hunde, Rehabilitations-Hunde
Hunde-Bücher
Bücher, Kalender, Software
Medizin, Tierärzte
Medizinische Infos, Tierärzteverzeichnis
Service für Hundehalter
Hundesalons, Hundesitter, Reisen mit Hunden, ...
Tierkommunikation
Anbieter in der Schweiz


Sie sind hier: » Startseite» Schweiz» Hundesport & -zucht» Schweizerische Kynologische Gesellschaft

Grünes Licht für die SKG-Statutenrevision und Zuchtreglement

Über eine gelungene Austragung seiner ersten Delegiertenversammlung in der Funktion als Zentralpräsident konnte sich Hansueli Beer freuen: Die 231 Anwesenden sprachen dem Zentralvorstand in allen traktandierten Geschäften ihr Vertrauen aus.

Knapp zweieinhalb Stunden dauerte der offizielle Teil der Versammlung, die von einer guten Stimmung geprägt war. Einige Wortmeldungen gab es zur kleinen Statutenrevision wie auch zum neu überarbeiteten Zuchtreglement und den Ausführungsbestimmungen; in der Abstimmung folgten die 231 Delegierten aber in allen Punkten den Vorschlägen des Zentralvorstandes. Die für die Statutenrevision benötige Zwei-Drittels-Mehrheit war in allen Punkten gegeben.

Die Jahresrechnung der SKG schloss unter anderem dank der Einnahme von Sponsoren-geldern um rund 80’000 Franken besser ab als budgetiert. Das Budget für 2016 sieht einen Gewinn von 20’000 Franken vor. Der Jahresbeitrag 2018 wird bei 15 Franken belassen; jedoch betonte Finanzchef Béat Leuenberger einmal mehr, dass der Mitgliederschwund der SKG zu Besorgnis Anlass gebe.

So hat sich der Mitgliederbestand innerhalb der letzten zehn Jahre um 10’000 Personen verringert. Auch der Zentralvorstand musste von einer Demission Kenntnis nehmen: Sophie Müller verlässt das Gremium nach einem Jahr aus persönlichen, familiären Gründen wieder; sie steht aber der Arbeitsgruppe „Quo vadis" weiterhin zur Verfügung. Mit der Verdienstauszeichnung der SKG geehrt wurden Crista Niehus und Elsbeth Clerc.

Im Anschluss an die Versammlung informierte die Arbeitsgruppe „Quo vadis“ über den aktuellen Stand ihrer Aktivitäten. Für die Austragung der Delegiertenversammlung 2017 wird noch ein Organisator gesucht.


Weitere Meldungen

Schweizer Meisterschaft im Jagdcoursing für Windhunde

Der Whippet- und Windspiel-Club der Schweiz hat Anfang Oktober 2018 in Aarau bei optimalen Wetter-Bedingungen die Schweizer Meisterschaft im Jagdcoursing ausgetragen

[15.10.2018]   mehr »

FCI-IPO-Weltmeisterschaft in Italien: Silber für die Schweiz in der Teamwertung

Beeindruckender Erfolg für die Schweizer Nationalmannschaft: Von der IPO-Weltmeisterschaft reiste das Schweizer Team mit dem Vizeweltmeistertitel in der Nationenwertung nach Hause zurück

[02.10.2018]   mehr »

5 Medaillen für das Schweizer Team bei der Weltmeisterschaft der Belgischen Schäferhunde

Die Belgischen Schäferhunde küren jedes Jahr in den unterschiedlichsten Sparten ihre Weltmeister. Dieses Jahr fanden die Wettkämpfe in Slowenien statt

[16.05.2018]   mehr »

Delegiertenversammlung 2016 der Schweizerischen Kynologischen Gesellschaft SKG

Ein positiver Rechnungsabschluss, eine grossmehrheitliche Zustimmung zur Mitgliederdatenbank und ein neues Gesicht im Zentralvorstand: Die diesjährige Delegiertenversammlung verlief äusserst speditiv

[02.05.2018]   mehr »

Schweizer Nationalmannschaft für die IPO-WM 2016 steht fest

Mitte September 2016 findet in Slowenien die Weltmeisterschaft in der Hundesportart IPO (Internationale Prüfungsordnung) statt

[23.07.2016]   mehr »

180 verschiedene Hunderassen auf der Aarauer Pferderennbahn

Grosser Erfolg für die neu konzipierte Doppel-Hundeausstellung, die von der Schweizerischen Kynologischen Gesellschaft SKG am  25. und 26. Juni 2016 auf der Aarauer Pferderennbahn ausgetragen wurde

[01.07.2016]   mehr »

Überraschend, emotional und provozierend: Sauhund! - eine Initiative der SKG

Die Schweizerische Kynologische Gesellschaft SKG lanciert 2016 zum ersten Mal eine Informationskampagne, deren Inhalt sich sowohl an Hundehalter, als auch an Nicht-Hundehalter richtet

[02.02.2016]   mehr »

Regionale Öffentlichkeitsarbeit für Vereine

In diesem Buch werden die Grundlagen professioneller PR-Arbeit kompakt und praxisorientiert dargestellt

[13.11.2007]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2018 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction