ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Top News
News aus der Welt der Hunde
Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hundesport & -zucht
Vereine, Hundeausstellungen
Veranstaltungen für Hundefreunde
Seminare, Weiterbildung, Veranstaltungen
Tiere als Therapie
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Partner-Hunde
Behinderten-Begleithunde, Blindenführ-Hunde, Rehabilitations-Hunde
Hunde-Bücher
Bücher, Kalender, Software
Medizin, Tierärzte
Medizinische Infos, Tierärzteverzeichnis
Service für Hundehalter
Hundesalons, Hundesitter, Reisen mit Hunden, ...
Tierkommunikation
Anbieter in der Schweiz


Sie sind hier: » Startseite» Schweiz» Top News» Hundewelt 2009

Online-Datenbank: Hundetrainer in der Region finden

Hundetrainerinnen und Hundetrainer, welche die obligatorischen Hundekurse geben können, sind neu auf der Website des Bundesamtes für Veterinärwesen abrufbar.

Schon heute sind rund 400 Hundetrainerinnen und Hundetrainer bereit und diese Zahl wird bis Ablauf der Übergangsfrist im September 2010 noch deutlich wachsen.

Wer sich einen Hund kauft, muss sich und seinen Hund ausbilden und damit den so genannten Sachkundenachweis (SKN) erwerben. Dies legt die im September 2008 in Kraft getretene Tierschutzverordnung fest.

Wichtig sind dabei qualifizierte Hundetrainerinnen und Hundetrainer, die eine Ausbildung bei dafür anerkannten Organisationen besucht haben.

Damit Hundehaltende möglichst einfach qualifizierte Hundetrainerinnen und Hundetrainer finden, hat das BVET eine Onlinedatenbank unter www.tiererichtighalten.ch eingerichtet. Bei Angabe von Wohnort und Postleitzahl werden alle Hundetrainerinnen und Hundetrainer der Region aufgelistet.

Ausbilden muss sich nur, wer nach dem 1. September 2008 einen Hund kauft. Neu-Hundehaltende lernen in einem Theoriekurs das ABC der Hundehaltung und in einem Training mit dem Hund diesen zu führen. Wer bereits Hunde hatte, besucht mit seinem neuen Hund nur das Training.

Den Hundehaltenden, die jetzt einen Hund kaufen, bleibt bis September 2010 Zeit, die Kurse zu besuchen. Danach muss der Theoriekurs vor Kauf des Hundes und der Erziehungskurs spätestens ein Jahr nach Kauf des Hundes besucht werden.

Die Ausbildung von Tierhaltenden wurde mit der neuen Tierschutzgesetzgebung generell gestärkt. Kompetente Tierhaltende können die Bedürfnisse der Tiere besser berücksichtigen.

Bei Hundehaltenden soll die Ausbildung auch dazu führen, dass diese Risikosituationen erkennen und richtig reagieren.

Weitere Informationen zur Hundeausbildung und zur tiergerechten Haltung finden Sie unter www.tiererichtighalten.ch.

 

Weitere Meldungen

17.12.2018   Neu: GOLEYGO Leine in Kombination mit Halsband oder Geschirr   »
17.12.2018   Zum Träumen schön: Die neue Traumfänger-Kollektion von Dog’s Finest   »
14.12.2018   Dr. Jekyll & Mr. Hund   »
10.12.2018   Schweizer Meisterschaft der Fährtenhunde: Mit Coolness und Routine zu Fährten-Gold   »
03.12.2018   Neue Professur für das interuniversitäre Messerli-Forschungsinstitut   »
02.12.2018   Agility-Schweizer-Meisterschaft für Vereine (ASMV) in Münsingen: Die Sieger-Mannschaften sind erkoren   »
02.12.2018   Studie: Hunde können Herzgesundheit stärken   »
02.12.2018   Massive kantonale Unterschiede bei der Verfolgung von Tierschutzdelikten   »
26.11.2018   Tierische Weihnachts-Geschenke für Hund und Co.   »
20.11.2018   Schweizer Meisterschaft Agility in Münsingen   »
19.11.2018   Schwarzer Terrier wird «Swiss Top Dog»   »
19.11.2018   Vier Pfoten klärt auf: Fünf Irrtümer über Tierheimtiere   »
12.11.2018   Winterzeit ist Hustenzeit: Mit einer starken Abwehr fit durch den Winter   »
12.11.2018   Breitet sich der Hundelungenwurm in Deutschland aus?   »
11.11.2018   Buchtipp: Feldstudien auf der Hundewiese   »
10.11.2018   Bund startet Kampagne zum Umgang mit Antibiotika   »
09.11.2018   Fit durch den Winter mit Prevantil   »
08.11.2018   Hundemagazin Wuff erscheint ab 2019 4x jährlich   »
05.11.2018   Umfrage zu Tierkranken-versicherungen bei Hunden und Katzen   »
05.11.2018   Visilab spendet CHF 80’000.- an die vier Schweizer Schulen für Blindenführhunde   »
03.11.2018   Faszientherapie beim Hund   »
01.11.2018   Animalicum 2019: Was fühlt das Tier   »
31.10.2018   Neu: Beneful Fleisch-Bällchen und Fleisch-Häppchen   »
29.10.2018   Hunde und Halloween: so gewöhnen sich Vierbeiner an Kostüme   »
26.10.2018   Schweizer Meisterschaft «Rule» von «Jugend+Hund» in Menziken AG: Dank einem Null-Fehler-Lauf zum Sieg   »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2018 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction