ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelle Veranstaltungen  und Rückblicke
Hundezucht in Österreich
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Verzeichnis der Tierfriedhöfe und Tierkrematorien in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Hunde-Buch Magazin» Hunde-Erziehung» Hunde-Ausbildung

DVD: Wesenstest am Beispiel Retriever

Klaus Karrenberg

DVD-R PAL Farbe Laufzeit ca. 102 Min
ISBN 3938386266
ISBN-13 für DVD 978-3-938386-26-2
EAN: 9783938386262

Hier bei Amazon bestellen


Die Teilnahme am Wesenstest bildet eine ausgezeichnete Hilfestellung für den
(Erst-) Hundehalter, um sein Tier besser kennen lernen und einschätzen zu können. Auf eventuelle negative Eigenschaften kann er sich vorbeugend leichter einstellen und positive Anlagen eher fördern. Es ist Ziel dieses Lehrvideos, zu einem besseren Verständnis dieser Vorzüge beizutragen und damit zur frühzeitigen Teilnahme an einem Wesenstest bei den entsprechenden Verbänden zu ermutigen. Die Aufnahmen basieren auf dem Wesenstest nach Schweizer Muster. Der Test deckt sich im Wesentlichen mit den Empfehlungen im "Leitfaden für Wesensrichter" von Prof. Dr. Dr. h.c. Eugen Seiferle.

Hunde sind im Alltag innerhalb des Haushaltes, draußen in der Natur und innerstädtisch einer Vielzahl von Reizen ausgesetzt. Es geht darum,  dem Hund Partner zu sein, eine Bindung aufzubauen, mit ihm eine Einheit zu bilden. Der Hund soll innerhalb der Familie und auch bei den Nachbarn ein "Umwelt-" verträglicher Zeitgenosse sein. Da uns der Hund ein Begleiter in allen Lebenslagen ist, sollten wir wissen, wie er auf alltägliche optische und akustische Reize reagiert.

- Wir wollen wissen, "wen haben wir uns da ins Haus geholt" ?
- Wie ist er veranlagt ?
- Wie reagiert er auf fremde Menschen ?
- Wie sind seine Körpersignale ?
 
Wer darüber Klarheit hat wird seinen Hund besser führen und ausbilden können. Der Wesensrichter erklärt dazu im Zuge des Tests die gezeigten Verhaltensweisen und gibt Hilfestellungen zum Verständnis und Einordnen des Ergebnisses.

Der Retriever dient uns lediglich als Beispiel, er ist ein Jagdhund, der sich gut als Familienhund eignet. Auch andere Rassen haben Wesenstests mit unterschiedlichen Prüfungsordnungen. Wichtig ist, dass alle Hunderassen bestimmte Merkmale zeigen sollten, die von Hause aus positiv sind. Bei einer Rasse stehen eher die jagdlichen Eigenschaften (apportieren oder suchen) im Vordergrund, bei einer anderen eher die hütenden oder schützenden. Unerwünscht sind Ängstlichkeit, Unsicherheit, Schreckhaftigkeit. Eine übersteigerte Aggressionsform im Sinne von Schärfe sollte kein Hund haben. Der Hund sollte optische und akustische Reize ertragen können ohne nachhaltig beeindruckt zu sein.

Klaus Karrenberg ist selbständiger Tierpsychologe und Tierheilpraktiker. Er ist praktizierender Wesensrichter sowie bestellter Gutachter. Mit über 30 Jahren Berufserfahrung gehört er in Deutschland zum Kreis der gefragtesten Hundespezialisten.


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2021 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction