ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Hunde-Schulen und Hundetrainer» Hundeschulen in Wien» Graffiti-Works-Hundeschule

Hans Schlegel bei Graffiti-Works

Hans Schlegel gilt international als anerkannter Hundefachmann sowohl im Bereich der Polizei- und Diensthundeausbildung als auch im Hinblick auf die Arbeit mit verhaltensauffälligen Hunden. Im August 2009 bietet die Graffiti-Works einen Vortrag und 2 Tagesseminare

Nach seiner Zeit als Sport- und Rettungshundeführer sowie K-9-Gebrauchshundeinstruktor widmet er sich seit 20 Jahren der soliden Erziehung von Familienhunden und der Ausbildung von Hundetrainern. 
 
Graffiti-Works freut sich auf ein spannendes Wochenende mit Hans Schlegel in Österreich!

1. Abendvortrag: Hans Schlegel, SO SAG ICH ES MEINEM HUND 

Freitag, 28. August 2009, 20.00 bis 22.30 Uhr  Einlass: 19.00 Uhr 
in 1140 Wien, Heschweg 320 = Großes Schutzhaus Rosental

Alle Hundehalter streben eine intakte Mensch-Hund-Beziehung, die ohne jegliche Hilfsmittel auskommt, an. Der Grundbaustein hierfür ist eine ruhige und souveräne Grundstimmung von Mensch und Hund.

Oft besteht eine Bindung zum Hund jedoch nur einseitig: Der Mensch ist zum "Werkzeug" seines Hundes geworden - vom Ziehen an der Leine bis hin zur völligen Ignoranz des Hundes ihm gegenüber. Eine innige Beziehung, für die ein von Herzen kommendes Streichellob ausreichend ist, kann nicht mit einem Stück Wurst, wie nahezu allerorts praktiziert, erkauft werden.

Nicht nur darüber, wie man diese innige Herzens-Beziehung zwischen Mensch und Hund aufbauen kann, spricht Hans Schlegel in seinem Abendvortrag, sondern er stellt auch die verschiedensten Konflikte und Verhaltensmuster dar. Er regt den Menschen dazu an, die Beziehung zu seinem Hund neu zu überdenken und auf eine andere Ebene zu stellen.Kosten: 45 € pro Person (+ 1 Exemplar des Schlegel-Magazins gratis) 


2. Tagesseminar: Hans Schlegel, MENSCH-HUND-BEZIEHUNG 

Teilnahme MIT oder OHNE Hund möglich

Samstag, 29. August 2009, 9.00 bis 16.00 Uhr Graffiti-Works-Hundeplatz, 2640 Gloggnitz, Alois-Orth-Allee 4 a

Über die Mensch-Hund-Beziehung gibt es unzählige Literatur, Seminare und Workshops. Fast alle marktüblichen Angebote haben den Inhalt, möglichst hartnäckig den Hund zu verändern. Hans Schlegel betrachtet die Mensch-Hund-Beziehung als Lebenselixier und beginnt mit der Hingabe zu sich selbst und zum Leben allgemein: "Jeder Erfolgsprozess beginnt bei mir selbst.

Der Hund wird sich sofort und mühelos meiner neu gewonnenen inneren Einstellung anschließen. Eine Beziehung zum Hund hat verschiedenste Motive. Viele davon kann ein Tier gar nicht verstehen.

Das hat zur Folge, dass wir fast alle Analphabeten einer echten, ehrlichen und authentischen Mensch-Hund-Beziehung geworden sind. Hunde besser zu verstehen, heißt, in sich zu gehen, zu spüren und still zu beobachten!" 
 
Hans Schlegel zeigt Ihnen auf einfache und eindrucksvolle Weise auf, wie unsere Hunde wirklich sind, und warum sie so unterschiedliche Wirkungen auf uns Menschen haben. Er hilft Ihnen, Ihren Hund zu verstehen, seine Verhaltensweisen und Reaktionen richtig zu deuten. Alles basiert auf einem uralten natürlichen Grundgesetz, der Gesetzmäßigkeit von Ursache und Wirkung. 
 
Seminarinhalte:

- Menschliches Denken und tierisches Verhalten ist nicht immer gleich
- Missverständnisse der Kommunikation, die zu Fehlverhalten führen
- Gesetzmäßigkeit von Ursache und Wirkung kennenlernen
- Der Hund lebt die intrinsische Motivation
- Der Mensch strebt nach der extrinsischen Motivation
- Praktische Übungen, die zum sofortigen Erfolg führen
- Ausführliche Feedbacks zur Weiterarbeit zu Hause

Kosten: 195 € pro Person 


3. Tagesseminar: Hans Schlegel, VERHALTENSAUFFÄLLIGKEITEN DES SCHWIERIGEN HUNDES

schlegeltraining® Erfolgskurse bei schwierigen Mensch-Hund-Beziehungen 
Teilnahme MIT oder OHNE Hund möglich
Sonntag, 30. August 2009, 9.00 bis 16.00 Uhr 
Graffiti-Works-Hundeplatz, 2640 Gloggnitz, Alois-Orth-Allee 4 a

Viele Hunde sind verhaltensgestört, haben wenig Kooperationsbereitschaft, lassen sich unter Ablenkung von Reizsituationen kaum kontrollieren und gehen dadurch ihre eigenen Wege. Sie zeigen unerwünschtes Jagdverhalten und die verschiedensten Aggressionsmuster. Artgenossen gegenüber verhalten sie sich zunehmend intolerant oder ängstlich, sind verunsichert oder einfach frustriert.

In diesem Seminar zeigt Ihnen Hans Schlegel, wie Sie zu einer soliden Beziehungsebene mit Ihrem Hund finden. Gemeinsam werden die wesentlichen Ziele erarbeitet, die den Erfolg fördern. Sie lernen, alles Unwesentliche, das Sie am Erfolg hindert, wegzulassen. Die Ziele sind in ganz einfachen Schritten erreichbar. 
 
Wenn Ihr Hund störende Verhaltensmuster wie

- an der Leine zerren, Kommandoverweigerung, unerwünschtes Jagdverhalten,
- störende Aggressionsmuster, Geräuschempfindlichkeit, Berührungsängste, Zurückhaltung Panikattacken

an den Tag legt, dann sollten Sie dieses Seminar von und mit Hans Schlegel besuchen. Schritt für Schritt führt er Sie zum Erfolg, garantiert! 
 
Nach Ausschöpfen des Platzkontingents ist eine Teilnahme nur OHNE Hund möglich. 
Platzreservierung erst nach Zahlungseingang. 

Anmeldung erbeten unter: office@graffiti-works.at oder 0650/6420653 
Kosten: 195 € pro Person 

Graffiti-Works-Hundeschule
Dr. Elke Essl und Mario Essl

Zentrale:
Erdbergstraße 148
1030 Wien

Hundeplatz:
Alois-Orth-Allee 4a
2640 Gloggnitz

www.graffiti-works.at
www.hotdogs.at

eMail: office@graffiti-works.at

T: 0650/6420653

eMail: office@hotdogs.at

T: 0676/9533503


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2021 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction