ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Hunde-Seminare» AGES

Vortrag zu Tierfutter: Mythen und Legenden und wie ist es wirklich?

Treuherziger Bello, aufmerksames Langohr, anschmiegsamer, weil satter Stubentiger: Die Werbung verspricht, was Sie erhoffen.

Oder die Horroralternative: Abfall in Bellos Konservenkost – zerkleinerte Schweineborsten, Hühnerfedern, Rinderklauen. Von hormonversetztem Tiermehl oder gar verendete verarbeiten Tieren ganz zu schweigen.

Mythen und Märchen im Tierfutter – damit räumen die ExpertInnen für Tiernahrung der AGES auf.

Tierfutter unterliegt ähnlich strengen Kriterien wie Lebensmitteln und wird staatlich kontrolliert. Die Herstellung von Heimtierfutter erfolgt nach Qualitätsstandards, die jenen von Lebensmitteln weitgehend ebenbürtig sind.

Alle für Heimtierfutter verwendeten Rohstoffe müssen Lebensmittelqualität aufweisen.

Dennoch wollen Sie sich im Dschungel der Werbeindustrie nicht mehr verlaufen?

Lernen Sie, wie die Produktetiketten zu lesen sind: Was steht drauf? Wieviel Rind oder Pute ist tatsächlich enthalten? Lieber Nass- oder eher Trockenfutter? Und wie steht es um Leckerlis?

Fallbeispiele zeigen, welches Futter Ihr Liebling wirklich benötigt. Und für den Ernstfall, wird Ihnen die Abgrenzung von regulärer Tiernahrung zu Diätfuttermittel oder Arzneimittel erläutert.


Veranstaltung

Futtermittel: Mythen und Legenden (Heimtiere)

Wann: 22.06.2015
Wo: AGES, Spargelfeldstraße 191, 1220 Wien
Zeit: 16:00-20:00 Uhr

Themenbereiche

  • Fallbeispiele aus der Kontrolle oder dem täglichen Kundenkontakt
  • Ergebnisse der Abstimmung mit Kollegen aus Deutschland und der Schweiz
  • Bedarfsgerechtigkeit von Produkten für Heimtiere
  • Abgrenzung zu Diätfuttermittel oder Arzneimittel
  • Stichworte: Kräuter, Gelenksschutz, Immunstimulation, tierische Nebenprodukte

Vortragende

Dr. Stefanie HANDL (Fachtierärztin für Ernährung und Diätetik, www.futterambulanz.at)
DI Franz DOPPELREITER (AGES, Geschäftsfeld Ernährungssicherung, Institut für Tierernährung und Futtermittel)


Weitere Seminarhinweise

Profi Cut-Workshop "Pudel in verschiedenen Varianten"

Dieser Workshop am 19. Oktober 2018 mit Carmen Schreiner eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene, die noch Tipps und Tricks beim Schneiden des Pudels benötigen

[25.09.2018]   mehr »

Welt-Rabies-Tag 2018: Österreich 10 Jahre offiziell frei von terrestrischer Tollwut

Ganztägige Veranstaltung am 27. September 2018 zum Thema Tollwut mit Zielgruppe Ärzte, Tierärzte, Behörden, Einrichtungen der öffentlichen Gesundheit und sonstige Interessierte

[24.09.2018]   mehr »

Kostenloser Vorbereitungskurs für den "Freiwilligen Wiener Hundeführschein"

Die Wiener Tierschutzombudsstelle und das Messerli Forschungsinstitut organisieren für alle Interessierten am 6. Oktober 2018 einen kostenlosen Vorbereitungskurs

[18.09.2018]   mehr »

3. Tier & Recht-Tag 2018 in Wien

Die Tierschutzombudsstelle Wien lädt am 6. Dezember 2018 zum 3. Tier & Recht-Tag in die Wiener Urania

[17.09.2018]   mehr »

Alle Jahre wieder knallt und blitzt es – Hilfe für den Hund mit Geräuschangst

Dr. Barbara Schöning MSc, PhD wird am 20. November 2018 einen Online-Vortrag zum Thema Hund mit Geräuschangst halten. Die Teilnahme ist gratis!

[16.09.2018]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2018 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction