ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Hundehaltung» Hunde und Kinder» Beiss-Unfälle mit Hunden

Blauer Hund: Tierärzte-Kampagne gegen Hundebisse

Kinder werden doppelt so häufig von Hunden gebissen wie Erwachsene und zwar meist vom eigenen oder einem bekannten Hund.

Der Blaue Hund steht für ein länderübergreifendes Projekt aus der Hundebiss-Prävention mit dem Ziel, Bissverletzungen bei Kindern zwischen 3 und 6 Jahren zu verhindern.

In einer interaktiven Computergeschichte mit dem Blauen Hund in der Hauptrolle lernen Kinder mit ihren Eltern, wie man mit dem eigenen Hund gefahrlos umgeht. Das dazugehörige Begleitbuch erklärt auf 50 Seiten die einzelnen Szenen, gibt wertvolle Tipps zum Verhalten gegenüber dem eigenen Hund und hält wissenschaftliches Hintergrundwissen bereit.

In Österreich erleiden jährlich ca. 6100 Personen (Statistik 2005) einen Hundebiß.

Statistik des Kuratoriums für Verkehrssicherheit:

- 28% der Unfälle mit Hunden ereignen sich in der näheren Wohnumgebung.
- 23% der Unfälle ereignen sich in den eigenen vier Wänden.
- 1100 Personen erlitten ihre Hundebissblessuren in Park- und Naherholungsgebieten.
- 2/3 der Verletzungen sind Arm- und Handverletzungen.

Oft sind es Bisse in das Gesicht und in die Halsregion, vereinzelt sind es lebensgefährliche Attacken.

Zu Hundebissen kommt es vor allem beim Spielen mit dem Hund oder wenn der Hund sein Futter oder Revier verteidigt!

Hundebesitzer sind von Haus aus präventionswillig

Sie lassen ihren Welpen oder erwachsenen Hund entwurmen und impfen. Dies ist eine ideale Gelegenheit, auch Information über Bissprävention weiterzugeben, insbesondere dann, wenn Kinder in der Familie leben. Attraktives und doch pädagogisch sinnvolles Material bieten Tierärzte jetzt in den Praxen an.

Als Ergänzung zu den bewährten Klassikern, dem Buch “Der tut nix! Gefahren vermeiden im Umgang mit Hunden” (Ulmer Verlag) für Hundehalter, das mit seinen in der Zweitauflage erweiterten Kapiteln `Hund in der Familie` sowie `Richtig reagieren` gerade auch Eltern das nötige Wissen vermittelt, sowie dem aus der Schweiz stammenden Bilderbuch “Tapsi komm” (Bundesverband praktizierender Tierärzte) gibt es ab Oktober 2007 ein neues Set, den Blauen Hund (dvg-service-GmbH) für 3- bis 6jährige Kinder und ihre Eltern sowie Großeltern, Kindergärtnerinnen und viele mehr.

 

Buchtipps

Canepädagogik: Hilfe zur Erziehung mit dem und durch den Hund

Tiergestützte Pädagogik gewinnt in der Öffentlichkeit zunehmend an Beachtung. Dies zieht zahlreiche Fragen nach sich. Was sich genau dahinter verbirgt, wie es funktioniert und wem es wie und warum hilft, wird hier mit der Canepädagogik ausführlich dargestellt

[07.12.2012]   mehr »

Hund und Kind - Beste Freunde

Welches Kind träumt nicht davon gemeinsam mit einem Hund aufzuwachsen. Für Kinder ist der Hund Beschützer, Freund und Seelentröster in einem

[12.04.2010]   mehr »

So klappt's mit Kind und Hund

So klappt’s mit Kind und Hund. In diesem Anleitungsbuch erfahren Eltern und alle anderen interessierten Hundebesitzer was man beim Umgang von Kindern mit Hunden beachten muss

[03.02.2009]   mehr »

Hundephobie bei Kindern und Jugendlichen

Der Hund als Co-Therapeut und Erziehungshelfer von Susanne Hirtenfelder

[21.10.2007]   mehr »

Der tut nix!

Gefahren vermeiden im Umgang mit Hunden. Auf unterhaltsame Art wird erläutert, welche Verhaltensregeln für ein problemfreies Zusammenleben von Mensch und Hund wichtig sind

[30.05.2007]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2019 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction