ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Zoofachhandel und Hundeläden

Wiener Zoofachhandel in Zahlen: steigende Qualität und zusätzliche Services

Der Zoofachhandel hat erstmals seine Mitglieder befrag: Die erhobenen Daten zeigen, dass das Geschäft weit über den Verkauf von Tieren hinausgeht.


Wiener Zoofachhandel in Zahlen
In einer telefonischen Umfrage wurden 105 Mitglieder der Berufsgruppe Zoofachhandel in Wien zum aktuellen Status ihrer Unternehmen befragt.

So entstand der Branchenreport 2018, der erstmals einen Überblick über den zertifizierten Zoofachhandel bietet. „Die Zoofachhändler sind breit aufgestellt, und das wirtschaftliche Umfeld entwickelt sich erfreulich.

Heimtiere sind ein geliebter Teil der österreichischen Haushalte, und daher steigen die Bedürfnisse der Kunden stetig. Darauf reagieren unsere Mitglieder“, erklärt Kurt Essmann, Obmann der Berufsgruppe Zoofachhandel in der Wirtschaftskammer Wien.

Lebendtiere sind Eckpfeiler der Branche

29 % der befragten Mitglieder geben an, Lebendtiere zu verkaufen. „Artgerechte Haltung sowie der Anspruch glückliche und gesunde Heimtiere zu verkaufen, sind Eckpfeiler des zertifizierten Zoofachhandels.

In den letzten Jahren ist eine kontinuierliche Steigerung der Qualität, aber auch ein Rückgang der tierführenden Unternehmen zu beobachten“, beschreibt Obmann Kurt Essmann die Entwicklung.

„Eines ist klar, nur der Tierverkauf im zertifizierten Zoofachhandel kann dem illegalen Tier- und Welpenhandel entgegnen. Klare gesetzliche Regelungen schützen Konsumenten und Tiere.“ 

Aquaristik am Weitesten verbreitet

Der Verkauf von Süßwasserfischen ist am weitesten verbreitet, 63 % der Unternehmen bieten die Aquarienbewohner an.

Danach folgen Nager und Kleinsäugetiere, die von 40 % angeboten werden. Reptilien und andere Terrarien-Bewohner führen 37 % der Unternehmer, gefolgt von Vögeln (27 %) sowie Salzwasserfischen und Meerestieren (23 %).

Am Ende der Rangliste finden sich Hunde (7 %) und Katzen (7 %) wieder.

„Die aktuellen Forderungen zum Verbot des Hunde- und Katzenverkaufs im Zoofachhandel sind nicht zielführend. Als Zoofachhandel halten wir uns an strenge gesetzlich Tierschutz-Bestimmungen. Ein Verbot würde den Handel mit illegalen Heimtieren nur anfachen und das Problem verschärfen. Jedes im Zoofachhandel gekaufte Tier verringert den Schwarzmarkt“, sagt Kurt Essmann.

Vielfältige Produktpalette

Der Handel setzt sich aus Generalisten und Spezialisten zusammen. 4 % der Unternehmen gaben an ausschließlich Futter zu verkaufen, 10 % haben sich auf Zubehör spezialisiert. Der Großteil, nämlich 79 %, führt das gesamte Sortiment an Waren.

Der Rest verkauft ausschließlich Heimtiere. Hier ist ein deutlicher Unterschied zu Niederösterreich zu erkennen, wo es mehr spezialisierte Zoofachhändler gibt.

Zusätzliche Services werden auch immer wichtiger in der Branche, bereits die Hälfte der Unternehmen bieten zum Beispiel Partnertierärzte, Hauszustellung und Tierpensionen sowie Vorträge, Beratung und Tiertraining an.

„Service wird für die Branche immer wichtiger. Die wachsende Konkurrenz, online und offline führt dazu, dass die zertifizierten Zoofachhändler stärker an der Kundenbindung arbeiten“, führt Essmann abschließend aus.



Weitere Meldungen

Bettina Spritzendorfer-Idinger übernimmt "Mr. & Mrs. Dog"

Diplom-Tierernährungs-Beraterin Bettina Spritzendorfer-Idinger hat den Abholshop mit 1. Dezember 2018 nach Wien Simmering übersiedelt

[02.12.2018]   mehr »

Erfolgreicher erster Hundewandertag vom Futterhaus Österreich

„Fit mach mit“, hieß es am Nationalfeiertag nicht nur für Zweibeiner, auch Vierbeiner wurden zu einem Fitmarsch geladen und zwar vom Futterhaus Österreich

[26.10.2018]   mehr »

Österreichs tierische Helden 2018

Österreichs tierische Helden wurden am 12. Oktober auf der Wiener summerstage zum fünften Mal mit den „Fressnapf hilft!“-Awards ausgezeichnet

[15.10.2018]   mehr »

Erster nationaler „Fit mach mit – Hundewandertag“

Unter dem Motto: „Fit mach mit“, veranstaltet das Futterhaus Österreich am Nationalfeiertag den ersten nationalen Hundewandertag. Schauspielerin Kristina Sprenger wird mit ihrer Magyar-Vizsla-Hündin Vroni mit dabei sein

[12.09.2018]   mehr »

Wiener Zoofachhandel fordert Deklarationspflicht für Online-Tierinserate

Der illegale Onlinehandel mit Hundewelpen und anderen Heimtieren ist trotz des Verbotes im Jahr 2017 kaum zurückgegangen

[27.08.2018]   mehr »

Tierkönig GmbH ist insolvent

Der AKV meldet, dass über das Vermögen der Tierkönig GmbH (FN463798g) beim Handelsgericht Wien ein Insolvenzverfahren beantragt wurde

[03.05.2018]   mehr »

Offizielle Eröffnung von Cliffi & friends

Mit Cliffi & friends hat vor Kurzem im 3. Bezirk, in der Gärtnergasse 14, ein neuer Shop für Hunde- und Katzenliebhaber eröffnet, die das Besondere schätzen

[22.10.2017]   mehr »

Dogstyler-Store in Saalfelden am Steinernen Meer eröffnet

Am 1. September 2017 eröffnete ein neuer Dogstyler-Store im österreichischen Saalfelden am Steinernen Meer

[08.09.2017]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2018 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction