ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelle Veranstaltungen  und Rückblicke
Hundezucht in Österreich
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Verzeichnis der Tierfriedhöfe und Tierkrematorien in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Hunde Urlaub» Reisen mit dem Hund

Wie Sie es Ihrem Hund auf Reisen bequem machen

Der Urlaub ist gebucht, die Reisepläne wurden überprüft und abgeschlossen. Die Impfungen sind auf dem neuesten Stand und die medizinischen Unterlagen gesichert. Jeder freut sich darauf, nach einer langen Zeit zu Hause in den Urlaub zu fahren.

Auch wenn Sie wissen, dass Ihr Hund den Urlaub seines Lebens erleben wird, sobald Sie am Zielort angekommen sind, gibt es dennoch viele Dinge, die Sie tun können, damit die Reise ein ruhiges und glückliches Erlebnis wird - für alle!

Packen Sie die richtige Ausrüstung

Wenn Sie einen großen Hund haben und mit dem Auto unterwegs sind, sollten Sie sicherstellen, dass Sie Ihr Haustier - und den Innenraum Ihres Autos - mit einer Rücksitzabdeckung geschützt haben. Wenn Sie einen Ausflug zum Strand oder an einen See gemacht haben und Ihr Hund nass ist, können Sie ihn trotzdem ins Auto lassen, denn der Bezug lässt sich leicht reinigen. Außerdem ist ein Sicherheitsgurt oder ein Hundegeschirr für Autofahrten eine gute Idee, um Ihr Haustier sicher zu verankern.

Er verhindert auch, dass er versucht, auf den Vordersitz zu klettern, während das Auto fährt! Wenn Ihr pelziger Freund kleiner ist, dann ist eine zusammenklappbare Reisekiste eine sichere Möglichkeit, Ihr Haustier zu transportieren. Außerdem benötigen Sie einen Wassernapf, aus dem Ihr Hund trinken kann, der aber während der Fahrt nicht überläuft, sowie einen Futternapf. Und schließlich sollten Sie bedenken, dass regelmäßige Zwischenstopps zwar länger dauern, aber die Reise insgesamt angenehmer machen.

Wählen Sie die richtige Unterkunft

Natürlich ist die Wahl einer hundefreundlichen Unterkunft ein Muss, wenn Sie einen Urlaub planen. Sie sollten sich vergewissern, dass die Unterkunft sowohl sicher als auch geeignet ist und über einen umzäunten Hof oder einen Außenbereich verfügt, der tagsüber Schutz vor der Sonne bietet. Das ist ganz einfach, wenn Sie die richtige Suchmaschine benutzen. Werfen Sie einen Blick auf Holidu.

Hier können Sie über 15 Millionen Immobilien durchsuchen. Sie können Ihre Suche nicht nur auf die Immobilien eingrenzen, in denen Haustiere erlaubt sind, sondern auch viele andere Suchvorgänge durchführen. Ganz gleich, ob Sie eine Immobilie suchen, die einen Pool, einen Whirlpool oder eine Sauna hat, die kinderfreundlich ist oder sogar über eine Ladestation für E-Fahrzeuge verfügt, hier können Sie danach suchen!

Helfen Sie Ihrem Hund, sich einzugewöhnen

Wenn Sie gemeinsam einen neuen Ort erkunden, denken Sie daran, Ihren Hund an die Leine zu nehmen, bis Sie sicher sind, dass er dort frei laufen kann. Auf der anderen Seite eines Hügels könnte eine viel befahrene Straße sein, fragen Sie also vorher nach.

Denken Sie daran, das Bettzeug und Spielzeug Ihres Hundes von zu Hause mitzubringen, damit er etwas Vertrautes hat. Bringen Sie genügend Futter mit - Sie wollen ja nicht das gewohnte Futter umstellen, wenn Sie die gleiche Marke im Urlaub nicht finden können.

Versuchen Sie, einen ähnlichen Tagesablauf wie sonst beizubehalten - halten Sie Spaziergänge und Fütterung auf die gleiche Tageszeit und lassen Sie Ihren Hund nicht für längere Zeit allein an einem neuen Ort.

Lassen Sie Ihren Hund sich langsam eingewöhnen, während Sie ihm Gesellschaft leisten, und schon bald werden Sie alle den Urlaub Ihres Lebens erleben!

Achten Sie jedoch auf Verhaltensänderungen, die ein Hinweis darauf sein könnten, dass Ihr Hund sich durch die Veränderungen gestresst fühlt. Nicht alle Hunde sind reisefreudig und es könnte ein Hinweis darauf sein, dass es besser wäre, wenn Sie Ihren Hund in Zukunft zu Hause bei einem vertrauten Freund lassen würden.


Weitere Meldungen

Auslandsreise mit Hund? Vorbereitung ist das A und O

Elanco Tiergesundheit lädt Hundehalter:innen am 4. Juli 2022 zu einem kostenfreien Webinar ein

[16.06.2022]   mehr »

Reisestress für Hunde: die hundegerechte Urlaubsplanung macht es Mensch und Tier leichter

Viele Maßnahmen für die Autofahrt mit Hunden sind problemlos umsetzbar, zeigen aber dennoch große Wirkung

[14.09.2021]   mehr »

Vorbereitungen für den ersten Urlaub mit dem Hund

Die Reisezeit ist die schönste Zeit des Jahres. Natürlich soll auch der Vierbeiner mit in den Urlaub genommen werden. Doch sollte man die Planungen und Vorbereitung bei einem Urlaub mit dem Hund frühzeitig angehen

[25.02.2021]   mehr »

Mit dem Hund auf Urlaub: Das ist zu beachten

Vier Pfoten Tricks für eine entspannte Auszeit mit dem Vierbeiner

[07.07.2020]   mehr »

Prevantil® Vital-Kur: Immun-Unterstützung vor der Reisesaison

Bald startet die Reisesaison. Für Hunde und Katzen kann das stressig sein: Lange Autofahrten, eine unbekannte Umgebung am Ferienort oder auch der Aufenthalt in einer Tierpension können das tierische Immunsystem belasten

[22.05.2019]   mehr »

Reisen mit Hunden boomen

Beliebteste Destinationen: Österreich vor Kroatien und Italien

[18.06.2016]   mehr »

Sicher reisen mit Hund und Katz

Nicht nur aus Anlass eines bevorstehenden Tierarzt-Besuches oder im Rahmen einer geplanten Urlaubsreise sehen sich viele Hunde- und Katzenbesitzer vor die Herausforderung gestellt, ihre vierbeinigen Lieblinge artgerecht und sicher transportieren zu müssen

[31.05.2016]   mehr »

Willkommen an Bord: Fährreisen mit Hund

Ob Skandinavien, Mallorca, Irland oder ein Kurztrip zu den ostfriesischen Inseln: Wer Meer erleben will, muss oft auch Meer überqueren. Kein Problem für Hundehalter!

[11.04.2015]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2022 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction