ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelle Veranstaltungen  und Rückblicke
Hundezucht in Österreich
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Verzeichnis der Tierfriedhöfe und Tierkrematorien in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Hunde Urlaub» Reisen mit dem Hund

Vorbereitungen für den ersten Urlaub mit dem Hund

Die Reisezeit ist die schönste Zeit des Jahres. Natürlich soll auch der Vierbeiner mit in den Urlaub genommen werden. Doch sollte man die Planungen und Vorbereitung bei einem Urlaub mit dem Hund frühzeitig angehen.

Denn anders, als bei einem gewöhnlichen Urlaub, braucht es bei einer Reise mit dem Vierbeiner eine sehr sorgfältige und genaue Vorbereitung. Vom Reiseziel über den Transport bis hin zur Reisetasche für den Hund gilt es an so manches zu denken, so dass sich nur mit der richtigen Planung ein entspannter und stressfreier Urlaub genießen lässt.

Schließlich soll nicht nur Herrchen und Frauchen einen schönen Aufenthalt erleben, sondern auch der Hund. Aus diesem Grund haben im Folgenden einige Infos angeführt, welche Sie über die wichtigsten Punkte der Urlaubsplanung mit dem Hund aufklären. Wenn man an all diese Dinge denkt, steht einer erholsamen Reise nichts mehr im Wege!

Eine passende Unterkunft für die Reise mit dem Hund finden

Neben dem Reiseziel spielt auch die Wahl der Unterkunft eine große Rolle. Denn nicht jedes Hotel oder Ferienhaus erlaubt auch die Mitnahme seines geliebten Haustiers. Demnach gilt es, sich nach der Entscheidung für eine Region auf die Suche nach geeigneten Unterkünften zu machen, welche einen Urlaub mit dem Hund überhaupt möglich machen.

Bei der Wahl eines geeigneten Hotels sollte darauf geachtet werden, dass Gäste mit vier Pfoten auch willkommen sind. So bieten sich vor allem Unterkünfte in Naturgebieten an, um mit dem Vierbeiner sowohl die Natur zu genießen, als sich auch dem Badespaß im kühlen Nass zu widmen.

Das richtige Transportmittel wählen

Um in den Urlaub zu kommen, sollte man auch auf das richtige Transportmittel setzen. Dabei gilt es vor allem auf die Bedürfnisse des Hundes zu achten. Denn nicht für alle Hunde eignet sich ein mehrstündiger Flug in einer Transportbox, so dass oftmals Alternativen wie das eigene Auto oder ein Zug gewählt werden müssen, um für alle Reisegäste einen sicheren und komfortablen Weg in den Urlaub zu ebnen.

Am sinnvollsten ist es, auf das eigene Auto zurückzugreifen, um den Weg zum Reiseziel möglichst flexibel zu gestalten. Denn so lässt sich immer dann ein Stopp einlegen, wenn der Hund gerade einmal Auslauf benötigt oder sein Geschäft verrichten muss. Ebenso gelingt es so nicht auf die Gewichtsbegrenzung zur Gepäckmitnahme zu achten, wie es bei einer Flugreise der Fall ist. Hundekörbchen, Hundefutter und anderes Zubehör für Vierbeiner können demnach problemlos mitgeführt werden.

Aktivitäten mit dem Hund planen

Damit auch der Vierbeiner beim gemeinsamen Familienurlaub auf seine Kosten kommt, sollte man auch entsprechende Ausflüge und Aktivitäten geplant haben. Wanderwege in Hotelnähe oder Hundestrände sind eine gute Möglichkeit, um den Vierbeiner bei sämtlichen Urlaubsaktivitäten mit einzubinden. Demnach gilt es bei der Reiseplanung auch einen Blick auf die Angebote und Freizeitbeschäftigungen mit einem Hund zu achten.



Weitere Meldungen

Reisestress für Hunde: die hundegerechte Urlaubsplanung macht es Mensch und Tier leichter

Viele Maßnahmen für die Autofahrt mit Hunden sind problemlos umsetzbar, zeigen aber dennoch große Wirkung

[14.09.2021]   mehr »

Mit dem Hund auf Urlaub: Das ist zu beachten

Vier Pfoten Tricks für eine entspannte Auszeit mit dem Vierbeiner

[07.07.2020]   mehr »

Prevantil® Vital-Kur: Immun-Unterstützung vor der Reisesaison

Bald startet die Reisesaison. Für Hunde und Katzen kann das stressig sein: Lange Autofahrten, eine unbekannte Umgebung am Ferienort oder auch der Aufenthalt in einer Tierpension können das tierische Immunsystem belasten

[22.05.2019]   mehr »

Reisen mit Hunden boomen

Beliebteste Destinationen: Österreich vor Kroatien und Italien

[18.06.2016]   mehr »

Sicher reisen mit Hund und Katz

Nicht nur aus Anlass eines bevorstehenden Tierarzt-Besuches oder im Rahmen einer geplanten Urlaubsreise sehen sich viele Hunde- und Katzenbesitzer vor die Herausforderung gestellt, ihre vierbeinigen Lieblinge artgerecht und sicher transportieren zu müssen

[31.05.2016]   mehr »

Willkommen an Bord: Fährreisen mit Hund

Ob Skandinavien, Mallorca, Irland oder ein Kurztrip zu den ostfriesischen Inseln: Wer Meer erleben will, muss oft auch Meer überqueren. Kein Problem für Hundehalter!

[11.04.2015]   mehr »

Auf dem Weg zur Hundeausstellung – natürlich sicher!

Rassehundeshows locken nicht nur tausende Besucher an, auch eine Vielzahl an internationalen Hundebesitzer machen sich auf den Weg zu den mehrtägigen Veranstaltungen. Natürlich mit ihrem Liebling im Gepäck – doch dieser kann ungesichert zu einem tödlichen Geschoss werden

[25.09.2014]   mehr »

Umfrage: Wohin geht der Urlaub mit dem Hund?

Im Zuge einer Masterarbeit am Institut für Marketing der Karl-Franzens-Universität Graz sollen die Urlaubsgewohnheiten von HundebesitzerInnen untersucht werden

[07.08.2013]   mehr »




Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2021 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction