ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Hundegesundheit» Hundemedizin» Parasiten

Seresto-Halsband für Hunde mit breitem Anwendungsspektrum

Sommerzeit ist Reisezeit – ein Grund mehr für Hundehalter, auf eine Reiseprophylaxe zu achten. Vor allem im südeuropäischen Mittelmeerraum besteht für Hunde die Gefahr von durch Vektoren (Zecken, Mücken, Stechfliegen) übertragenen Erkrankungen („Vector-borne Diseases“, VBDs).

Manche VBD-Erreger können unmittelbar nach dem Stich übertragen werden, etwa der Einzeller Leishmania infantum, der Auslöser der Leishmaniose bei Tier und Mensch ist.

Auch die Übertragung von Ehrlichia canis (Erkrankung: Ehrlichiose) kann innerhalb von nur drei Stunden erfolgen. Zu den weiteren, von Frankreich über den Mittelmeerraum bis nach Nordafrika verbreiteten VBD-Erregern gehört auch Babesia canis vogeli, welcher durch die Braune Hundezecke (Rhipicephalus sanguineus) übertragen wird.

Eine sinnvolle Reiseprophylaxe gehört in den Tierarztpraxen daher insbesondere in den Sommermonaten zu den besonders relevanten Beratungsthemen.

Das Seresto®-Halsband für Hunde ist ein zentraler Baustein für den indirekten Schutz gegen Vektor-übertragene Erkrankungen. Es bietet den bewährten, bis zu acht Monate anhaltenden Schutz gegen Zecken und Flöhe, die zu den bedeutenden Krankheitsüberträgern gehören.

Zecken werden durch die repellierenden Eigenschaften von Seresto® daran gehindert zu stechen. Dadurch wird gleichzeitig das Risiko einer Übertragung von Krankheitserregern reduziert. Zudem wirkt Seresto® auch abtötend auf Zecken. Auf diese Weise können abgewehrte Zecken nicht auf einen anderen Wirt übergehen und diesen infizieren.

Im Rahmen der letzten Indikationserweiterungen wurde für Seresto® zusätzlich der indirekte Schutz gegen eine Übertragung der Krankheitserreger Babesia canis vogeli und Ehrlichia canis und damit verbunden eine Reduktion des Risikos für eine Babesiose und Ehrlichiose über einen Zeitraum von sieben Monaten anerkannt und ergänzt.1

Jüngere Erkenntnisse weisen darauf hin, dass Seresto® über pharmakodynamische Eigenschaften verfügt, die zu einer Verringerung des Übertragungsrisikos für Leishmaniose beitragen können: So beinhaltet die aktualisierte Seresto®-Fachinformation nunmehr auch einen Hinweis auf zwei Feldstudien, die in Leishmania-endemischen Gebieten durchgeführt wurden und in denen die Anwendung des Seresto®-Halsbands für Hunde verglichen mit unbehandelten Hunden zu einer signifikanten Verringerung des Übertragungsrisikos für Leishmania infantum durch den Vektor Sandmücke führte.2

Mehr zu dem Seresto®-Halsband für Hunde auf www.seresto.at und www.youtube.com/bayeraustria

1 Für weitere Informationen siehe SPC Sektion 4.2.
2 Siehe SPC Sektion 5.1; Prevention of Canine Leishmaniosis in a Hyper-Endemic Area Using a Combination of 10% Imidacloprid/ 4.5% Flumethrin, Otranto et al., PLOS ONE February 2013 | Volume 8 | Issue 2 | e56374; Efficacy of a slow-release imidacloprid (10%)/flumethrin (4.5%) collar for the prevention of canine leishmaniosis, Brianti et al., Parasites & Vectors 2014, 7:327.



Weitere Meldungen

ESCCAP informiert: Buntzecke aktiv – Hunde unbedingt auch im Winter schützen

Mit dem gemeinen Holzbock (Ixodes ricinus), der in Deutschland wohl bekanntesten Art der Schildzecken, hat sicher nahezu jeder Hundebesitzer bereits Bekanntschaft gemacht

[22.03.2021]   mehr »

Spulwurmeier im Wohnbereich – Haustiere können krankmachende Parasiten unbemerkt einschleppen

Das Risik, Eier von Parasiten aus der Umwelt über die Pfoten von Haustieren sowie über die eigenen Schuhsohlen und die Kleidung in den Wohnraum einzubringen, wird häufig unterschätzt

[07.12.2020]   mehr »

Sandmücken sind in Süddeutschland auf dem Vormarsch

Obwohl die Mücken eher unscheinbar aussehen, sind die von ihnen übertragenen Krankheiten tückisch. Seit rund 20 Jahren schicken sich die Plagegeister an, auch nördliche Gefilde zu erobern

[07.07.2020]   mehr »

Asiatische Tigermücke und Japanische Buschmücke: gefährliche neue Stechmücken werden in Tirol heimisch

In Österreich sind rund 50 Stechmückenarten bekannt – und es kommen neue potenziell invasive Arten hinzu, wie eine soeben präsentierte Studie der Vetmeduni Vienna zeigt

[29.06.2020]   mehr »

Tatort Natur: Zeckengefahr beim Hund


Mit den steigenden Temperaturen steigt auch die Gefahr von Zeckenstichen bei Mensch und Tier. Zecken sind nicht nur lästige Parasiten, sondern können auch gefährliche Krankheiten übertragen

[31.03.2020]   mehr »

Die Herbstgrasmilbe: Tipps zum Schutz vor der juckenden Plage

Sie sind winzig klein, orange-rot gefärbt und lauern im Sommer und Herbst im Gras und auf anderen, vorzugsweise niedrigwachsenden Pflanzen: Die Larven der Herbstgrasmilbe

[12.09.2019]   mehr »

Alternative Mittel gegen Zecken und Flöhe – ein unterschätztes Risiko für Katze und Hund

Gegen Zecken- und Flohbefall bei Katze und Hund erhalten Tierbesitzer von Ihrem Tierarzt oder im Fachmarkt zumeist wirksame Parasitenmittel, die die Schädlinge abtöten

[20.08.2019]   mehr »

Neue Gesundheits-Checkliste für Hunde aus dem Ausland

Die neue ESCCAP „Checkliste für Hunde aus dem Ausland“ ist jetzt online. Aktualisiert und mit den wichtigsten Erkrankungen bei Hunden aus dem Ausland

[18.08.2019]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2021 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction