ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Hundegesundheit» Hundemedizin» Parasiten» Würmer bei Hunden» Lungenwürmer

Lungenwürmer in Deutschland häufiger als angenommen


Angiostrongylus vasorum
Studie hat Vorkommen und regionale Verbreitung von Angiostrongylus vasorum und Crenosoma vulpis bei Hunden untersucht

Lungenwurminfektionen bei Hunden in Deutschland sind häufiger als bisher angenommen. Eine aktuelle Studie1 fand Larven von Angiostrongylus vasorum (Französischer Herzwurm) und Crenosoma vulpis in 7,4 bzw. 6,0 Prozent der Kotproben von 810 untersuchten Hunden mit ungeklärter Lungensymptomatik.

„Damit müssen wir davon ausgehen, dass sich beide Lungenwurmarten in Deutschland regional etabliert haben“, sagt Studienleiter PD Dr. Dr. habil. Dieter Barutzki vom Tierärztlichen Labor Freiburg, das die Studie in Zusammenarbeit mit Bayer Vital durchgeführt hat.

A. vasorum kommt als Parasit unter anderem von Hunden und Füchsen in verschiedenen Ländern Europas ebenso vor wie in Afrika, Nord- und Südamerika sowie vereinzelt im asiatischen Teil der früheren Sowjetunion. Die Aufnahme erfolgt über Schnecken, die den Lungenwurmlarven als Zwischenwirte dienen.



Regionale geografische Verbreitung (Cluster) von Angiostrongylus vasorum in Hunden in Deutschland
Die etwa zwei Zentimeter langen erwachsenen Lungenwürmer leben in den großen Lungenarterien und im rechten Herzen. Je nach Befallsgrad kann A. vasorum zu gelegentlichem Husten und leichter Belastungsintoleranz, aber auch zu schweren akuten Atemwegserkrankungen, Blutungen, neurologischen Störungen, Herzinsuffizienz und sogar zum Tod führen. Die klinische Ausprägung einer Infektion mit C. vulpis ist im allgemeinen weniger schwer. Zur Verbreitung lagen bislang nur wenig Daten vor.


Für Deutschland waren bisher nur sporadische Fälle von Infektionen mit A. vasorum und C. vulpis bekannt. Die zwischen September 2007 und März 2009 von Tierarztpraxen in ganz Deutschland eingeschickten Kotproben ergaben nun unerwartet hohe Befallsraten mit Lungenwürmern. Dabei wurden nur Tiere in die Studie hat Vorkommen und regionale Verbreitung von Angiostrongylus vasorum und Crenosoma vulpis bei Hunden untersucht

Untersuchung einbezogen, die in den drei Monaten vor Entwicklung der Krankheitssymptomatik nicht im Ausland waren. Als regionaler Schwerpunkt der Lungenwurminfektionen erwies sich der südwestliche Teil Deutschlands mit ausgedehnten Clustern von A. vasorum in Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und im Saarland sowie definierten endemischen Foci in Bayern, Sachsen und Brandenburg. Cluster von C. vulpis waren weiter verteilt.

„Aufgrund der hohen Anzahl Lungenwurm-positiver Hunde sollten Infektionen mit A. vasorum und C. vulpis zukünftig als Differenzialdiagnosen bei Hunden mit Atemwegserkrankungen mit in Erwägung gezogen werden“, rät Dr. Barutzki. Darüber hinaus sollten Hundehalter über die potenziellen Gefahren durch Schnecken aufgeklärt und Lungenwürmer in die Entwurmungsstrategie mit einbezogen werden.

Quelle:
1 Barutzki D and Schaper R: Natural Infections of Angiostrongylus vasorum and Crenosoma vulpis in Dogs in Germany (2007-2009), presented at the 22nd International Conference on the World Association for the Advancement of Veterinary Parasitology, Calgary 8-13 August 2009. Parasitol Res (2009) 105:S39-S48

 

Weitere Meldungen

08.04.2019   Gefährlicher Augenwurm breitet sich aus   »
14.01.2019   Erster Schritt im Kampf gegen Herzwurme-Erkrankung   »
23.11.2018   Studie zu Parasiten im Hundekot liefert überraschendes Ergebnis   »
10.11.2018   Breitet sich der Hundelungenwurm in Deutschland aus?   »
24.09.2016   Fadenwürmer Dirofilaria repens: Besteht das Risiko einer Etablierung in Deutschland?   »
30.03.2015   Dirofilarien erstmals in Österreich nachgewiesen   »
25.09.2013   Erster Nachweis des Hundeherzwurms Dirofilaria immitis in deutschen Stechmücken   »
31.07.2013   Der Hundehautwurm - ein neuer Parasit in Deutschland?   »
09.07.2013   Hundehautwurm Dirofilaria repens erstmals in deutschen Stechmücken nachgewiesen   »
07.06.2012   Den Lungenwürmern ganz nah   »
05.05.2012   Hundewelpen richtig entwurmen   »
14.11.2011   Ist regelmäßiges Entwurmen nötig? Sind Kotuntersuchungen nicht die bessere Alternative?   »
22.06.2011   Kotuntersuchung als Alternative zur Entwurmung beim Hund   »
22.06.2011   Konkrete Empfehlungen zur Entwurmung   »
22.06.2011   Würmer sind gefährlich   »
31.03.2011   Expertenrat zur Entwurmung von Welpen, trächtigen und säugenden Hündinnen    »
11.02.2011   Erhöhtes Risiko für Wurmbefall auf Freilaufflächen   »
20.11.2010   Spulwürmer: Auch ältere Hunde sind gefährdet   »
02.10.2010   Tödliche Gefahr: Lungenwürmer beim Hund haben im Winter Hochsaison   »
13.07.2010   Die Entwurmung als schmackhafter Leckerbissen!   »
25.03.2010   Experten-Tipps zum Schutz vor Herzwürmern   »
12.02.2010   Wie lange schützt eine Wurmkur?   »
11.11.2009   Würmer bei Hund und Katze: Wurmkuren sind einfach und wirkungsvoll   »
16.10.2009   Unsichtbare Gefahr auf der Hundewiese   »
21.09.2009   Youtube: Wie oft muss ich mein Tier entwurmen   »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2020 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction