ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Hundegesundheit» Tierärzte» Tierarzt 2003

Dr. Cordula König, Dipl.CABC

Spezialistin für Tier- Verhaltenstherapie

Die Tierärztin Dr. Cordula König führt seit Sommer 2000 eine auf Verhaltenstherapie spezialisierte Praxis in 2384 Breitenfurt, nahe Wien. Sie betreut ausschließlich verhaltenstherapeutische Fälle und arbeitet vorwiegend mit Tierärzten aus Wien und Niederösterreich auf Überweisungsbasis zusammen.

Angesichts der drängenden unbeantworteten Fragen zu Verhaltensproblemen unserer Begleittiere, mit denen sie in der Kleintierpraxis konfrontiert wurde, begann sie Mitte der neunziger Jahre durch den Besuch von Tagungen der Akademie für Tierärztliche Fortbildung in Deutschland Fachwissen auf dem Gebiet der Tierverhaltenstherapie zu erwerben.

Zusätzlich absolvierte Dr. König ein mehrjähriges Postgraduierten-Studium mit Abschluss ‚Diploma in Advanced Companion Animal Behaviour Counselling’ an der University of Southampton in England. Die Mitarbeit im Tierschutzzentrum der Tierärztlichen Hochschule Hannover und in einer verhaltenstherapeutischen Fachpraxis in Hamburg überzeugten sie vollends, eine Tierärztliche Praxis für Verhaltenstherapie zu eröffnen.

Wie jedes medizinische Problem, setzt auch die Behandlung eines Verhaltensproblems eine exakte ursächliche Diagnose voraus. Hierfür ist die Zusammenarbeit mit dem Haustierarzt sehr wichtig, da frühere und aktuelle Erkrankungen des Tieres den Verlauf und Erfolg einer Verhaltenstherapie wesentlich beeinflussen können.

Wurden organische Ursachen weitgehend ausgeschlossen, so basiert die Diagnosefindung im Wesentlichen auf dem verhaltenstherapeutischen Gespräch mit dem Klienten und auf der Beurteilung des Tieres, die unter anderem verschiedene Tests umfasst.

Im Anschluss an die Konsultation erhalten der Haustierarzt einen Rücküberweisungsbericht und der Klient einen individuellen Therapieplan für die Verhaltensmodifikation seines Tieres. Bei der praktischen Umsetzung der verhaltenstherapeutischen Maßnahmen wird der Tierbesitzer telefonisch und – je nach Fall – auch persönlich von mir betreut.

Tierverhaltenstherapie ist in diesem Sinn in erster Linie eine Hilfe zur Selbsthilfe, denn die Ratschläge muss jeder Tierbesitzer weitgehend selbst in die Tat umsetzen. Nach kritischer Abwägung kommen in Einzelfällen auch Medikamente zum Einsatz. Diese können aber die verhaltenstherapeutischen Maßnahmen allenfalls ergänzen, jedoch nicht ersetzen!


Dr. Cordula König, Mitglied bei der GTVT (Gesellschaft für Tierverhaltenstherapie) und der ESVCE (European Society of Veterinary Clinical Ethology), Seminar- und Vortragstätigkeit, Veröffentlichungen in veterinärmedizinischen Fachzeitschriften, Schwerpunkt: Therapie von Verhaltensproblemen bei Hunden, Katzen und kleinen Heimtieren.

Dr. Cordula König
Tierärztliche Praxis für Verhaltenstherapie
Rehsteig 14
A-2384 BREITENFURT

Tel./Fax: 02239 4833
dr.cordula.koenig@utanet.at

Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2021 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction