ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Mensch-Hund Verhältnis» Mensch-Hunde Verhältnis

Pädagogen auf vier Pfoten: Hunde als Nachhilfelehrer

In der tiergestützten Pädagogik sind Hunde mittlerweile gefragte Partner beim Lesen oder Rechnen üben. Aber auch zu Hause kann der Familienhund die Motivation von Schülern beim Lernen steigern.

Mehrere Wochen Schulausfall wegen des grassierenden Corona-Virus – das ist für viele Familien eine anstrengende Situation. Vor allem, wenn die Eltern den Anspruch haben, dass ihr Kind in dieser Zeit trotzdem für die Schule lernt.



Pädagogen auf vier Pfoten: Hunde als Nachhilfelehrer; Bildquelle: IVH
Glücklich kann sich schätzen, wer in dieser Zeit einen freundlichen Familienhund hat: Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Hunde einen positiven Einfluss auf das Lernklima und die Motivation von Schülern haben können.


Hundegestützte Pädagogik steigert die Lernleistung

„Eine Reihe von Studien aus dem deutschen und angloamerikanischen Raum belegt, dass die Leseförderung mit Hund den Lerneffekt verbessert“, sagt die Psychologin Prof. Dr. Andrea Beetz von der Internationalen Hochschule (IUBH).

Schätzungen zufolge gibt es deutschlandweit bereits mehrere Hundert ausgebildete Hunde, mit denen Lehrkräfte ihren Förderunterricht attraktiver und effektiver gestalten. In den USA werden die Co-Pädagogen auf vier Pfoten häufig auch bei Leseübungen in öffentlichen Bibliotheken eingesetzt.

Hausaufgaben mit dem Familienhund

Aber auch ohne spezielle Ausbildung kann der Familienhund zu Hause den Nachwuchs beim Lernen unterstützen. „Das ist eine harmlose Intervention, dabei können Eltern nichts falsch machen“, beruhigt Prof. Dr. Beetz.

Dennoch kann ein freundlicher und entspannter Hund im Raum einen großen Unterschied für ein Kind machen. Denn der Tierkontakt entspannt und motiviert, wie Studien bewiesen haben. „Schülern macht es viel mehr Spaß, ihren Hunden etwas vorzulesen oder vorzurechnen, als ganz allein am Schreibtisch zu sitzen. Es fällt ihnen auch leichter, sich zu konzentrieren – und das verbessert automatisch das Ergebnis der Lernübung.“

Körperkontakt verstärkt Entspannung und Motivation

Viele Kinder genießen es, wenn sie die Hausaufgaben auf dem Boden machen und den Hund dabei kraulen dürfen. „Direkter Körperkontakt verstärkt noch einmal die Ausschüttung des Hormons Oxytocin, das für Wohlbefinden sorgt“, sagt Prof. Dr. Beetz.

„Und wer sich wohlfühlt, der lernt auch besser.“ Der Familienhund braucht dafür keine besonderen Fähigkeiten – er darf sogar während der Lektion einschlafen, das empfinden manche Schüler laut der Expertin als besonderes Kompliment.

IVH





Buchtipps zum Thema

Tiergestützte Therapie im Freiheitsentzug

Das erste Buch zum Thema Tiergestützte Therapie im Strafvollzug in Europa ist erschienen - von Theres Germann-Tillmann und Bernadette Roos Steiger

[28.05.2019]   mehr »

Heimtiere und Gesundheit

Wie Katzen, Hunde und andere Tiere die Gesundheit von Menschen stärken, zeigt das neue Buch „Heimtiere und Gesundheit. Prävention – Assistenz – Therapie“ der Initiative ‚Zukunft Heimtier‘

[03.05.2015]   mehr »

Tiergestützte Interventionen

Der multiprofessionelle Ansatz - von Theres Germann-Tillmann, Andrea Stamm Näf und Lily Merklin

[16.08.2014]   mehr »

Leseförderung mit Hund: Grundlagen und Praxis

Einigen Kindern fällt es besonders schwer, lesen zu lernen. Hunde können diesen Kindern wertvolle Unterstützer sein und dazu beitragen, sie zum Lesen zu motivieren und Ruhe, Konzentration sowie Spaß am Lesen zu fördern

[06.06.2014]   mehr »

Hunde in der Sprachtherapie einsetzen

In der Sprachtherapie können Hunde die PatientInnen auf besondere Weise motivieren und die Therapie kurzweiliger, abwechslungsreicher und spannender gestalten

[15.06.2013]   mehr »

Spurwechsel mit Hund: Soziales Lernen in der Jugendhilfe

Angelika Putsch stellt ihre langjährigen Erfahrungen mit dem von ihr entwickelten Konzept des "Kompetenztrainings mit Hund (kmh)" vor

[20.05.2013]   mehr »

Hunde in der Sozialen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

In der Sozialen Arbeit kann der Einsatz von Begleithunden die Persönlichkeitsbildung von Kindern und Jugendlichen unterstützen und wichtige Lernprozesse anregen

[16.12.2012]   mehr »

Hunde in Bibliotheken: Neue Wege in der Leseförderung

Seit Jahrzehnten werden Lesehunde in den us-amerikanischen Bibliotheken zur Unterstützung der Lesemotivation sowie Erhöhung der Lesekompetenzen gezielt eingesetzt

[07.07.2012]   mehr »



Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2020 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction