ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Rettungshunde» Organisationen und Einheiten» IRO

Wolfgang Zörner weiterhin IRO-Präsident


Dr. Wolfgang Zörner
Dr. Wolfgang Zörner (OÖ) weiter Präsident des Welt-Dachverbandes der Rettungshunde-Organisationen - Forcierung der Jugendarbeit geplant

Dr. Wolfgang Zörner wurde bei der Delegiertenversammlung der “Internationalen Rettungshunde Organisation IRO” wieder in seiner Funktion als Präsident gewählt.

1993 wurde die IRO als weltweite Dachorganisation der nationalen Rettungshunde-Organisationen gegründet. Ihr gehören 70 Organisationen aus 33 Ländern an (von Japan bis Uruguay über Kanada und Russland bis Finnland, Deutschland und natürlich Österreich).

Die IRO arbeitet mit den UNO-Organisationen OCHA (Office for the Coordination of Humanitarian Affaires), der INSARAG (International Search & Rescue Advisory Group) sowie dem internationalen Dachverband des Hundeswesen, der FCI (Federation Cynologique International) zusammen.

In seiner Rede betonte Zörner nicht nur die stets verbesserten Ausbildungsrichtlinien, sondern setzte sich vehement für eine verbesserte Jugendförderung ein, wie sie in Schweden bereits vorhanden ist.

Zörner: “Wir brauchen eine sehr breite Basis. Je mehr junge Leute wir zur Rettungshundearbeit führen können, desto größer ist das Reservoir, aus dem wir die besten Hundeteams für die internationalen Einsätze schöpfen können. Denn noch immer gibt es z.B. bei eingestürzten Häusern nach einem Erdbeben keine besseren Ortungssysteme um Menschen
aufzufinden, als Hunde.”

In den IRO-Vorstand wurden gewählt:

Präsident: Dr. Wolfgang Zörner / Österreich
1. Vizepräsident: Dr. Dusan Necak / Slowenien
2. Vizepräsident: Sven Wergård / Schweden
Referentin für Finanzen: Dr. Cornelia Sprung / Österreich
Referent für Einsatzfragen: Andreas Quint / Deutschland
Referent für Ausbildung und Leistungsrichter: Martin Gut / Schweiz
Referent für Öffentlichkeitsarbeit. Dr. Wolfgang Zörner

www.iro-dogs.org

 

Weitere Meldungen der IRO

Ersten Ergebnisse der 23. IRO Rettungshunde WM

In der Kategorie Trümmer siegt die Deutsche Isabella Kühn mit ihrem Border Collie namens „Spark“. Als einzige Teilnehmerin konnte sie sogar mit einem „vorzüglich“ abschneiden

[24.09.2017]   mehr »

Wahrscheinlich nur Bronze für Österreich

23. IRO Rettungshunde WM in Ebreichsdorf: Italien, Spanien, Deutschland auf Gold-Kurs

[23.09.2017]   mehr »

22. IRO-Rettungshunde-WM in Turin startet

Teams aus aller Welt kamen an – Trauerflor für Erdbebenopfer in Italien

[21.09.2016]   mehr »

IRO-Rettungshunde-Weltmeisterschaft in Italien

Vom 21. bis 25. September 2016 treten 116 Teams aus 23 Ländern bei der WM an, größtes Team kommt aus Österreich, dann folgen Deutschland, Slowenien, Ungarn

[17.09.2016]   mehr »

Staatsmeisterschaft für Rettungshunde in Reisenberg (NÖ)

Von 14. bis 16. August 2015 gehen in Reisenberg (Bezirk Baden) die Österreichische Staatsmeisterschaft 2015 im Rahmen einer internationalen IRO-Prüfung für Rettungshunde über die Bühne

[10.08.2015]   mehr »

IRO Jahresbericht 2014

Mehr als 2.000 geprüfte IRO Rettungshunde sind für den Einsatz bereit

[21.05.2015]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2021 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction