ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Rettungshunde» Organisationen und Einheiten» ÖRHB

ÖRHB Winterübung Ebensee

Vom 10. bis 12. Jänner 2014 hielt die ÖRHB Landesgruppe O.ö. ihre Winterübung in Ebensee ab. Obwohl es keinen Schnee gab, war die Übung trotzdem ein voller Erfolg.

52 Teilnehmer hatten sich bei LAR Walter Wartecker zu dieser Übung angemeldet. Eingeteilt in sechs Gruppen, startete die Veranstaltung am Freitag Abend um 18:00 mit der Begrüßung, zu der auch Bgm. Ing. Siller und Vizebgm. Derfler kamen.

Nach der offiziellen Eröffnung der Übung gab es Abendessen und anschließen einen interessanten Themenabend gestaltet von unserer Tierärztin Ute Kern.

Am Samstag um 08:00 starteten die Gruppen mit der praktischen Arbeit auf den einzelnen Stationen. Hier gilt ein besonderer Dank der Staffel Vöcklabruck für die Organisation des Geländes, welches von steilem bis flachen Wald, Wegen, Kieswerksfläche bis hin zu beleuchteten und unbeleuchteten Stollen alles bot – nur halt keinen Schnee.

Nach einer zweistündigen Mittagspause konnten die Gruppen am Nachmittag das Training bis 18:00 fortsetzen. Der Abend diente zur Kameradschaftspflege, bei gemütlichem Beisammensein ging es meistens um die Hundeaus- und –weiterbildung.

Sonntag war wieder Stationsbetrieb von 08:00 – 12:00 angesagt. „Es hat voll Spaß gemacht, diese unterschiedlichen Trainingsmöglichkeiten nutzen zu können“ so eine begeisterte Hundeführerin.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen verabschiedete Landesleiter Fischer Heinz die Teilnehmer, bedanke sich davor noch für das sehr disziplinierte Verhalten und die tolle Zusammenarbeit in den Gruppen. Um 13:00 beendete er dann die Übung und wünsche jedem Mitglied eine gute Heimreise.

Erwähnen möchten wir noch, dass uns Hr. Bgm. Ing. Siller ein Frühstück in Form einer finanziellen Spende überreichte, nachdem er erfuhr, dass sich jeder Hundeführer und Helfer die Teilnahme an dieser Übung selbst finanzieren müsse. Auch bei unserem Wirt Klausner Karl-Heinz und dem Catering Service vom Roiterwirt möchten wir uns sehr herzlich bedanken für die sehr gute Verpflegung.


Weitere Meldungen

ÖRHB Sucheinsatz Gaspoltshofen (Bez. Grieskirchen)

Suchaktion nach einem noch immer abgängigen 15. jährigen Burschen. 7 Hundeführer und 5 Helfer waren im Einsatz. Leider konnte er nicht gefunden werden

[19.08.2015]   mehr »

Vermisste Person im Kammern (Liesingtal) wurde durch Rettungshund, lebend gefunden

Am Freitag den 7.März 2014 wurde durch die Polizeiinspektion Mautern, die Feuerwehr Kammern über die Abgängigkeit von Frau Gabriele G. (61) informiert

[09.03.2014]   mehr »

Abschlusslandesübung ÖRHB-Landesgruppe Kärnten für das Jahr 2013

Vergangenes Wochenende hielt die ÖRHB-LG Kärnten ihre letzte von vier Landesübungen im Jahr 2013 ab. Für die Mitglieder der ÖRHB sind diese jährlichen Übungen für die Einsatzfähigkeit verpflichtend

[14.12.2013]   mehr »

Glücklicher Ausgang eines Sucheinsatzes in Neuhofen an der Krems

Ein glückliches Ende nahm heute Samstag eine Suchaktion nach einem erst 3 jährigen Jungen in Neuhofen an der Krems. Er wurde im Haus gefunden.

[23.11.2013]   mehr »

Landesübung der ÖRHB-Landesgruppe Kärnten vom 19. bis 20. Oktober 2013

Die ÖRHB (Österreichische Rettungshundebrigade) bildet Hundeführer und ihre vierbeinigen Kameraden zu Spezialisten in der Vermissten suche aus. Die ÖRHB/Kärnten zählt seit 2008 zu den anerkannten Einsatz- bzw. Rettungsorganisationen in Kärnten

[03.10.2013]   mehr »

ÖRHB Sucheinsatz Nebelberg

Erfolgreiche Suchaktion nach einem 83 jährigen Mann in der Gemeinde Nebelberg im Bez. Rohrbach. Der demenzkranke Mann war seit ca. 19:00 abgängig und konnte wohl auf gefunden werden

[01.10.2013]   mehr »

ÖRHB Sucheinsatz Lenzing

Zum Glück nur ein sehr kurzer Einsatz war heute in Lenzing zu absolvieren. Die FF Reibersdorf alarmierte die ÖRHB zu einer Personensuche nach einer 86 jährigen Frau. Sie wurde, kurz nach dem sich die Hundeführer auf den Weg machten, lebend gefunden

[17.07.2013]   mehr »

ÖRHB Sucheinsatz Kopfing im Innkreis (Schärding)

Bereits sieben Feuerwehren waren zum Sucheinsatz nach einer Frau alarmiert, welche einen Suizidversuch angekündigt hatte, als Unterstützung wurde von der Polizei noch die ÖRHB und das RK nachalarmiert

[06.07.2013]   mehr »

ÖRHB Sucheinsatz in Pfarrkirchen im Mühlkreis

Einsatzalarmierung durch die Polizei Rohrbach zu einem Sucheinsatz nach Pfarrkirchen im Mühlkreis. Ein 77 jähriger Mann war seit Mittag abgängig. Die Polizei Rohrbach alarmierte am 18.5.2013 die ÖRHB zu einem Sucheinsatz nach Pfarrkirchen im Mühlkreis

[18.05.2013]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2019 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction