ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Topnews» Top News 2010

Fressnapf spendet Futter für SOMA-Sozialmarkt

Fressnapf Österreich spendet 350 Kilogramm Tierfutter für das Wiener Hilfswerk, wichtige Unterstützung für bedürftige Tierhalter in Wien


Fressnapf-Filialleiterin Petra Alfons (li.) übergibt die Futterspende an Frau Heidemarie Fert (re.) vom Wiener Hilfswerk
Das Wiener Hilfswerk bietet mit mehr als 1000 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern mobile Sozialdienste und ein breites Netz an Pflege-, Betreuungs- und Beratungsangeboten.

Fressnapf Österreich hat sich bereit erklärt, das Wiener Hilfswerk zu unterstützen: So wurden jetzt 350 Kilogramm Katzen- und Hundefutter für den Sozialmarkt SOMA gespendet, die von Filialleiterin Petra Alfons von der Fressnapf-Filiale Neubaugasse an Heidemarie Fert vom Wiener Hilfswerk übergeben wurden.

"Es ist uns sehr wichtig, dass es auch sozial benachteiligten Menschen ermöglicht wird, ein Tier zu besitzen und es ausreichend füttern zu können“, betont Heidi Obermeier, Geschäftsführerin von Fressnapf Österreich.

Hilfe für bedürftige Tierhalter

Benachteiligte Bevölkerungsgruppen sind oft nicht in der Lage, ihre Lebenshaltungskosten aus eigener Kraft zu bestreiten. Meist liegen dafür mehrere Gründe wie geringes Haushaltseinkommen, Arbeitslosigkeit, längere Krankheiten, oder Wohnungsverlust vor.

Unterstützung bei der unmittelbaren Haushaltsführung bietet das Wiener Hilfswerk mit dem SOMA-Sozialmarkt. In diesem Geschäft können Menschen mit Wohnsitz in Wien mit einem monatlichen Einkommen von maximal 912 Euro ihre Einkäufe tätigen. Da die Größe des Sortimentes von den vorhandenen Waren abhängt, kann nicht unbegrenzt eingekauft werden.

Fressnapf spendet Futter für SOMA-Sozialmarkt

Fressnapf Österreich ist es ein großes Anliegen, solche Projekte zu unterstützen. So spendete das Unternehmen jetzt 350 Kilogramm Hunde- und Katzenfutter. Die Futterspende wurde in der Fressnapf Filiale Neubaugasse von Filialleiterin Petra Alfons an Heidemarie Fert vom Wiener Hilfswerk übergeben. „Auch Menschen, denen in schwierigen Lebenssituationen geholfen werden muss, besitzen oftmals ein Haustier.

Es ist für die Psyche dieser Personen sehr wichtig, Verantwortung für ein anderes Lebewesen zu übernehmen. In ihrer finanziellen Notlage ist es ihnen aber unmöglich, für die anfallenden Kosten der Tierbetreuung aufzukommen“, freut sich Heidemarie Fert über die Unterstützung.

Fressnapf unterstützt den Tierschutz in Österreich

Fressnapf legt auf den Tierschutz und die Zusammenarbeit mit Tierheimen und Tierschutzorganisationen großen Wert. “Im Jahr 2010 werden insgesamt Futter- und  Sachspenden in Höhe von über 30.000 Euro an notleidende Tiere in Tierheimen im gesamten Bundesgebiet gespendet“, so Geschäftsführerin Heidi Obermeier. 

www.fressnapf.at







Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2020 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction