ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Topnews» Top News 2010

100.000 Euro Futterspende von Pedigree

Whiskas und Pedigree versorgen heimatlose Katzen und Hunde in Österreichs Tierheimen



Elisa Altman, Tierheim Brunn/Gebirge mit Tierheimhund und der Futterspende
In Österreichs Tierheimen werden aktuell rund 1.800 verwaiste Hunde und ca. 3.500 heimatlose Katzen versorgt. Whiskas® und Pedigree® engagieren sich im Rahmen ihres langfristig angelegten Hilfsprojektes „Spenden Sie Katzenglück“ und „Spenden Sie Hundeliebe“ ganzjährig für notleidende Katzen und Hunde.


Anlässlich des nahenden Welttierschutztages, am 4. Oktober, stellt Whiskas® und Pedigree® Tierheimen in ganz Österreich qualitativ hochwertiges Futter im Wert von ca. 100.000,- Euro zur Verfügung. Die erste Übergabe erfolgte im Tierheim Brunn am Gebirge.

In Österreich gibt es nach wie vor eine unfassbar große Zahl an Katzen und Hunden, denen ein liebevolles Zuhause bis heute verwehrt geblieben ist. Aktuell werden in den offiziellen Tierheimen ca. 1.800 Hunde und ca. 3.500 heimatlose Katzen von vielen hauptberuflichen und ehrenamtlichen Helfern aufopfernd betreut. Und diese Zahl steigt nach den Sommermonaten und den Feiertagen erfahrungsgemäß nochmals dramatisch an. Die traditionell angespannte finanzielle Situation der Tierheime wird dadurch noch zusätzlich erschwert.

„Das Schicksal heimatloser und verwaister Tiere geht uns nicht nur zum Welttierschutztag besonders nahe. Mit unserer unbürokratischen Spenden-Kampagne können wir die Tierheime besonders rasch und effizient bei der kostenintensiven Fütterung ihrer Schützlinge unterstützen“, freuen sich Pedigree® Marketing-Verantwortliche Mag. Sandra Schöny und ihr Marketing-Kollege von Whiskas®, Mag. Gerd Trimmal, über den Erfolg des langfristig angelegten Projektes anlässlich der Futterübergabe im Tierheim Brunn am Gebirge.

Die Probleme in österreichischen Tierheimen sind vielschichtig. Oft fehlt es an genügend Personal, um neben der arbeitsintensiven Grundversorgung den Tieren auch die wichtige emotionale Zuwendung geben zu können. Manchen Tierheimen mangelt es an ausreichenden Auslaufflächen und die Unterkünfte der Vierbeiner sind nicht immer optimal.

Letztendlich ist auch die kostenintensive Versorgung der Katzen und Hunde mit gutem Futter eine große Herausforderung. Und genau bei diesen Problembereichen setzt die unbürokratische Hilfe von Whiskas® und Pedigree® an.

Als weltweit führender Hersteller von qualitativ hochwertigem Katzen- und Hundefutter fühlen sich Whiskas® und Pedigree® verantwortlich für das Wohlergehen dieser armen Heimhunde, mit denen es das Schicksal nicht so gut gemeint hat.

Zwar kann auch das beste Futter der Welt niemals das Glück und die Geborgenheit ersetzen, die eine Katze oder ein Hund durch die Aufnahme in eine liebevolle und verantwortungsbewusste Familie erfährt; damit die Tiere aber das bestmögliche Hundefutter in ausreichender Menge in ihren Futternäpfen vorfinden, spendet Whiskas® und Pedigree® im Rahmen des Welttierschutztages allen Katzen und Hunden in Österreichs offiziellen Tierheimen hochwertiges Futter im Gesamtwert von ca. 100.000,- Euro.

Bereits 2008 startete Whiskas® und Pedigree® ein einzigartiges und engagiertes Projekt zu Gunsten herrenloser und verwaister Katzen und Hunde in Österreichs Tierheimen. Mit Hilfe zahlreicher Aktionen und Kooperationen sowie der tatkräftigen Unterstützung von Kunden und Tierliebhabern führt Whiskas® und Pedigree® dieses Engagement auch im Jahr 2010 weiter fort.

Nähere Informationen über das Whiskas® und Pedigree® Hilfsprojekt finden Sie hier: Spenden Sie Hundeliebe

 

Weitere Meldungen

19.01.2021   Tiere im Lockdown: Auf zwei Beinen und vier Pfoten die Stadt entdecken   »
19.01.2021   Winterzeit ist Hustenzeit: Mit einer starken Abwehr fit durch den Winter   »
17.01.2021   Bei anhaltender Kälte auch Winterbekleidung für Hunde   »
17.01.2021   Wintersport Skijöring: Mit Hund und Skiern auf der Loipe   »
15.01.2021   Produktrückruf: PEDIGREE Adult mit Huhn & Gemüse Trockenfutter für Hunde   »
11.01.2021   Erkennbarer Rückgang in Aktivität und Spaziergängen bei europäischen Hundehaltern während des Lockdowns   »
04.01.2021   Dogsworld Transportboxen für Hunde mit dem 3D-Boxenkonfigurator selbst planen   »
04.01.2021   Neuerscheinung: Futtermittel-Allergien beim Hund   »
21.12.2020   Herzenswunsch: Ein Helfer auf vier Beinen   »
21.12.2020   Gut Aiderbichl kann jetzt am 24. und 25. Dezember 2020 doch nicht öffnen   »
21.12.2020   Weihnachten feiern mit Heimtieren – aber bitte artgerecht!   »
14.12.2020   Fressnapf Österreich spendet 15.000 Euro an Gut Aiderbichl   »
09.12.2020   Interaktive Spiele: Positive Erfahrungen für den Hund   »
07.12.2020   „Die Hundebrille aus dem Weltall“ für Kids   »
07.12.2020   Spulwurmeier im Wohnbereich – Haustiere können krankmachende Parasiten unbemerkt einschleppen   »
02.12.2020   Corona-Lockdown: Auswirkungen auf Hund & Katz‘   »
01.12.2020   Fressnapf-Kunden und Mitarbeitende sorgen für eine „tierische Bescherung“   »
30.11.2020   Gut Aiderbichl Online-Tierakademie gestartet   »
26.11.2020   BARF: Rohes Fleisch für Hund und Katz   »
24.11.2020   Gesund füttern - Entzündungen vorbeugen   »
17.11.2020   Die erste Wahl in Sachen Gelenkgesundheit: Canosan für Hunde   »
17.11.2020   Natürliche UV-Strahlung im Winter nicht stark genug gegen SARS-CoV-2   »
13.11.2020   Kampagne #CBDbleibt gegen europaweites Verbot von CBD-Produkten   »
11.11.2020   Amazon Prime Serie "The Pack": Tractive ist mit dabei   »
10.11.2020   Emotionen bei Hunden sehen lernen   »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2021 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction