ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Topnews» Top News 2014

Shiatsu für Tiere im Großraum Wien

Mit dem neu gegründeten EPU Shiatsu und Ernährungsberatung für Tiere ist der Tiersektor um ein Dienstleistungsunternehmen im Großraum Wien reicher.

Bisher einzigartig dabei ist die Kombination aus energetischer Arbeit am Tier und der Anwendung fernöstlichen Wissens auf unseren herkömmlichen Tierfuttermarkt. Mit ihrer Kenntnis als langjährig ausgebildete und diplomierte Shiatsupraktikerin und Ernährungsberaterin für Tiere fördert Lou Hampala die Gesundheit von Tieren und hilft TierbesitzerInnen bei der Futterwahl.

„Haustiere machen unser Leben lebenswert. Aber erfahrungsgemäß sind auch unsere Vierbeiner alltäglichen Belastungen und Umwelteinflüssen ausgesetzt – gerade in der Stadt. Das wirkt sich oft auf die Gesundheit unserer Tiere aus.

Stressbedingte Verspannungen und Ängste sind die Folge. Shiatsu als traditionelle japanische Energiearbeit beruhigt und entspannt, stärkt so das Immunsystem und aktiviert die Selbstheilungskräfte", erklärt Lou Hampala ihr Dienstleistungsangebot.

Damit sich das zu behandelnde Tier auch wirklich entspannen kann, kommt die diplomierte Shiatsupraktikerin zu Mensch und Tier nach Hause. „In gewohnter Umgebung ist es einfacher, einander kennenzulernen und zueinander Vertrauen zu fassen”, beschreibt Lou Hampala die Ausbildungsphilosophie der Tier-Shiatsu Schule ME.

Als eine der ersten Absolventinnen in Österreich, hofft sie, dass sich Shiatsu für Tiere hier ebenso schnell und erfolgreich verbreitet wie im Gründungsland Schweiz, wo die Ausbildung mittlerweile Verband-Status erreicht hat. Was sie jedenfalls an ihrer Shiatsu-Arbeit mit Tieren überzeugt ist, „dass ich einem Tier nur mit Hilfe meiner Hände Gutes tun kann”.

Doch auch die richtige Ernährung ist für Gesundheit und Wohlbefinden entscheidend, „allerdings bedeutet richtig immer individuell richtig”, weiß die Neo-Unternehmerin. „Was nutzt zum Beispiel ein qualitativ hochwertiges Produkt, wenn es ein Tier nicht verträgt oder es ihm schlicht nicht schmeckt? Und die stetig wachsende Auswahl an Futterarten und -sorten erschwert die Entscheidung zusätzlich.” So bietet sie als diplomierte Ernährungsberaterin Hilfe bei der Futterwahl für Hunde und Katzen und berät HalterInnen, die das Futter selbst zubereiten möchten.

Berücksichtigt werden dabei sowohl die individuellen Bedürfnisse des Tieres als auch die Wünsche und die budgetäre Situation der TierbesitzerInnen. „Um sämtliche Faktoren abzuklären, nehme ich mir im Erstgespräch 60 Minuten Zeit. In aller Ruhe findet sich gemeinsam immer das geeignete Futter, das Tier und Mensch zufrieden stellt.”

Lou Hampala | Shiatsu und Ernährungsberatung für Tiere
www.tiershiatsu-hampala.at


Weitere Meldungen

Grooming Seminar "Pudel im Salonclip"

Am 8. November 2020 veranstaltet Brigitte Holzmann ein praxis-orientiertes Seminar für Groomer und Pudelfreunde mit Mircea Crasovan Luminita - jede TeilnehmerIn bekommt ein Goody-Bag von ARTERO Cosmetics

[13.10.2020]   mehr »

Fotoshooting mit dem Hund – so gelingt‘s

Kaum etwas ist schöner als Portraits vom treuen Hundeblick und Aufnahmen vom Toben und Rennen des vierbeinigen Lieblings zu machen. Doch wie setzt man einen Hund artgerecht in Szene – und woran lässt sich erkennen, ob er auch Spaß daran hat?

[11.10.2020]   mehr »

Neuerscheinung: Gemeinsam und erfolgreich

Das 5 Stufen Erfolgssystem für die Hundeerziehung - von Brigid Weinzinger

[07.10.2020]   mehr »

Goldener Fressnapf 2020 für tierisch engagierte Helden

Am 4. Oktober 2020, dem Welttierschutztag, ehrte Fressnapf Österreich das Engagement von Tierschützern und tierischen Helden mit dem „Tierisch engagiert“-Award 2020

[05.10.2020]   mehr »

Video: Hundehaar-freie Wohnung!

Wie du effektiv kurze, glatte Hunde enthaarst - ganz OHNE Schur - von Julia Tiedemann

[05.10.2020]   mehr »

Fondazione Capellino startet eine Kampagne für Katzen und Hunde aus dem Tierheim

Es gibt eine Zeit zum Zuhören und eine Zeit zum Reden, eine Zeit zum Nachdenken und eine Zeit zum Handeln

[04.10.2020]   mehr »

Canisbowl Vet Selection: individualisiertes Bio-Hundefutter aus Österreich

Jedes Rezept wird auf die Bedürfnisse des Hundes abgestimmt und von Experten berechnet – Regionale Produktion im Waldviertel aus biologischer Landwirtschaft

[01.10.2020]   mehr »

International Partnership for Dogs ruft zum gemeinsamen Handeln zum Wohl der Hunde auf

Die International Partnership for Dogs (IPFD) ruft alle Interessengruppen zum gemeinsamen Handeln für die Gesundheit und das Wohlergehen von Rassehunden auf

[30.09.2020]   mehr »

Die Theorie für Hundefriseure

Was Sie für den Schritt in die Selbstständigkeit wissen müssen - von Julia Tiedemann

[30.09.2020]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2020 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction