ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Topnews» Top News 2014

Testkäufer lassen Welpenhändlerin in Wien Favoriten hochgehen

Kooperation VIER PFOTEN und Stadt Wien gegen Welpenhandel wieder erfolgreich: Spanielwelpe von Polizei konfisziert

Testkäufer der Stadt Wien, die mit VIER PFOTEN gemeinsam eine Kampagne gegen illegalen Welpenhandel führt, haben am 12. Mai 2014 in Wien Favoriten eine Welpenhändlerin hochgehen lassen.

Die Frau hatte über die Online-Plattform „willhaben.at“ einen neun Wochen alten Spanielwelpen mit ungarischem Impfpass um 179 Euro angeboten.

Beim vereinbarten Termin in der Wohnung der Frau erhärtete sich der Verdacht, dass es sich um ein illegales Geschäft handelte. Die bereits zuvor verständigte Polizei nahm die Frau mit aufs Revier, der Spanielwelpe wurde konfisziert und ins Wiener Tierschutzhaus gebracht.

„Ich bin immer wieder fassungslos, wie viele illegale Angebote sich auf den Internet-Plattformen finden – und appelliere an alle Tierfreundinnen und Tierfreunde: Hände weg vom Tierkauf im Internet – und Verdachtsfälle bitte bei der Tierschutz-Helpline der MA 60 unter 01/4000 8060 melden“, so Tierschutzstadträtin Ulli Sima.

Indra Kley, Kampagnenleiterin von VIER PFOTEN, schließt sich dem an: „Dieser aktuelle Fall zeigt, dass willhaben.at nun in der Pflicht ist zu handeln. Zum wiederholten Male sind es Inserate dieser Plattform, die bei Testkäufen derartig negativ auffallen.

Illegaler Welpenhandel ist kein Kavaliersdelikt, sondern Geschäft mit Tierleid und Betrug am Konsumenten“. Dass die Händlerin auch wusste, dass ihre Geschäfte nicht legal waren, zeigte sich an zahlreichen Details: Die Adresse der Übergabe stimmte nicht mit der Adresse im Inserat überein, ebenso wenig das Foto mit dem Welpen in der Wohnung.

Die Angaben zum Muttertier widersprachen sich ebenfalls: Einmal hieß es, der Hund sei aus österreichischer Zucht, ein andermal erzählte die Frau, das Muttertier sei in Ungarn.

Der Preis wurde beim Treffen auf 280 Euro erhöht – begründet wurde dies mit der Impfung, obwohl im Inserat stand, dass der Hund bereits geimpft ist.

VIER PFOTEN weist darauf hin, dass es Privatpersonen nicht gestattet ist, mit Tieren zu handeln. Das öffentliche Feilbieten von Tieren ist laut Bundestierschutzgesetz nur im Rahmen einer genehmigten gewerblichen Haltung oder durch gemeldete Züchter gestattet. „Umso problematischer ist es, dass Betrügern hier eine Plattform geboten wird, die es ihnen so einfach macht“, kritisiert Indra Kley.

Denn auch der „Melden“-Button, mit dem man auf willhaben.at dubiose Inserate anzeigen kann, erweist sich in der Praxis als nicht wirklich effizient.

Kley: „Oftmals bleiben unseriöse Anzeigen leider online, obwohl sie von aufmerksamen Tierfreunden gemeldet wurden. Auch passiert es immer wieder, dass bereits gemeldete auffällige Inserenten unbehelligt neue Anzeigen schalten können. Das darf nicht sein!“


Weitere Meldungen

04.03.2021   Amazing Dogs Symposium 2021   »
02.03.2021   Artenspürhunde liefern wichtige Daten für Forschung und Naturschutz   »
25.02.2021   Briefmarkenheft mit Martin Rütter: Österreichische Post kommt auf den Hund   »
25.02.2021   Gut Aiderbichl tanzt „Jerusalema“   »
22.02.2021   Arthrose ist die häufigste Ursache für Schmerzen beim Hund   »
17.02.2021   Kastration ganz ohne Operation und für einen begrenzten Zeitraum - ein Implantat macht's möglich   »
10.02.2021   Single-Protein und PUR-Reinfleischdosen   »
09.02.2021   Webinar für Hundebesitzer: Epilepsie bei Hunden   »
02.02.2021   Gut Aiderbichl Henndorf öffnet am 8. Februar 2021   »
29.01.2021   Diplomlehrgang zur geprüften Fachkraft für tiergestützte Therapie und tiergestützte Fördermaßnahmen   »
28.01.2021   Zeit daheim: Beschäftigung für Hunde   »
27.01.2021   Emotionen bei Hunden sehen lernen   »
19.01.2021   Tiere im Lockdown: Auf zwei Beinen und vier Pfoten die Stadt entdecken   »
19.01.2021   Winterzeit ist Hustenzeit: Mit einer starken Abwehr fit durch den Winter   »
17.01.2021   Bei anhaltender Kälte auch Winterbekleidung für Hunde   »
17.01.2021   Wintersport Skijöring: Mit Hund und Skiern auf der Loipe   »
15.01.2021   Produktrückruf: PEDIGREE Adult mit Huhn & Gemüse Trockenfutter für Hunde   »
11.01.2021   Erkennbarer Rückgang in Aktivität und Spaziergängen bei europäischen Hundehaltern während des Lockdowns   »
04.01.2021   Dogsworld Transportboxen für Hunde mit dem 3D-Boxenkonfigurator selbst planen   »
04.01.2021   Neuerscheinung: Futtermittel-Allergien beim Hund   »
21.12.2020   Herzenswunsch: Ein Helfer auf vier Beinen   »
21.12.2020   Gut Aiderbichl kann jetzt am 24. und 25. Dezember 2020 doch nicht öffnen   »
21.12.2020   Weihnachten feiern mit Heimtieren – aber bitte artgerecht!   »
14.12.2020   Fressnapf Österreich spendet 15.000 Euro an Gut Aiderbichl   »
09.12.2020   Interaktive Spiele: Positive Erfahrungen für den Hund   »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2021 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction