ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Topnews» Top News 2017

4. Badener Hundetage

Heuer noch größer, mit freiem Eintritt & Food Trucks - am 3. und 4. Juni 2017 auf der Trabrennbahn Baden

Am 3. und 4 Juni (Pfingstsamstag+Sonntag) findet das größte Open Air für Hundefreunde in Österreich wieder auf der Trabrennbahn Baden statt.

Und das mit vielen Neuerungen: Aus dem eintägigen Hundetag werden die zweitägigen Hundetage, die Fläche der Hundetage wird deutlich vergrößert, es gibt ein zusätzliches Kulinarikangebot durch Food Trucks und der für Besucher vielleicht wichtigste Punkt: Der Eintritt ist HEUER KOSTENLOS (2016 war 5,-/6,- Eintritt). 



PRO PLAN Dog Diving
Und das sind noch lange nicht alle Neuerungen: Die Vielfalt des Shopping-Angebots wurde heuer vergrößert so gibt es unter anderem auch Produkte  für Katzenfreunde mit Kratzbäumen etc.  


Über 70 Verkaufsstände bieten sonst alles was das Herz von Vier- und Zweibeiner begehrt.  Hundenahrung, Zubehör, Leinen, Informationen.

Dazu gibt es eine Vielzahl an Infoständen rund um Hundetraining und Vereins- und Züchterstände.

Doch Shopping, Informationsstände und Kulinarik machen aber nur ein Teil der Hundetage aus.

So werden nicht nur zahlreiche Shows und Vorführungen geboten, sondern es gibt für die mehr oder weniger sportlichen Besucher auf den über 50.000mq2 Veranstaltungsfläche eine große Zahl an Aktivitäten zum Zusehen und Mitmachen. Und Turnen gibt es nicht nur für Menschen: Ganz bei den Hundetagen ist das Hundeturnen mit Yvonne Mannsberger bei dem diverse Übungen unter fachkundiger Leitung absolviert werden müssen.

Der Star der Mitmachbewerbe ist zweifellos die Hundesportart: „PRO PLAN Dog Diving“, bei der Hunde in das 50.000 Liter große Pool um die Wette ins kühle Nass springen und tolle Preise gewinnen können.

Zusätzlich gibt es heuer in Baden erstmals die „PRO PLAN Dog Diving Trophy“, bei der die Hunde von Promis zu Gunsten des Tierheims Baden teilnehmen.

Als neue internationale Turniere gibt es 2017 das Rally Obedience Turnier und das Disc Dog Duel. Am zauberhaften Mopsrennen in der 50, Kurzdistanz dürfen ab heuer auch französische Bulldoggen ihre sportlichen Qualitäten beweisen.

Natürlich gibt es auch heuer wieder das beliebte 100m Hunderennen, Agility, Dog Frisbee, Breitensport zum Mitmachen, die Allee der Verführung u.v.m...

Wer lieber gemütlich auf der Tribüne Platz nimmt, für den gibt es dort Vorträge, Präsentationen und Shows von internationalen Stars wie RTL Supertalent Lukas & Falco und die ÖKV Rassenpräsentation bei der über 100 Rassen mit ihren Eigenschaften vorgestellt werden. 

Da man aktuell nahezu täglich neue Horrormeldungen über Giftköder in den Medien liest, gibt es am Hundetag dazu einen eigenen Workshop  Thema „Giftköder und wie ich meinen Hund davor schützen kann“  von und mit den international renommierten Experten vom  Animal Training Center.

Das Thema „Training mit positiver Verstärkung“ ist zwar ebenso in aller Munde, aber kaum jemand weiß wirklich wie dies in der Praxis aussieht. Der Workshop schafft hier unterhaltsam Abhilfe und zeigt wie es geht. 

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man die Hundetage am besten mit der ÖBB zum Bahnhof Baden und einen kleinen Fußweg oder die Badner Bahn Station „Pfaffstätten Rennbahn“.
Für Autofahrer sind durch das neue riesige Parkhaus am Bahnhof Baden zusätzlich zu den Parkplätzen direkt vor Ort ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden. 

Daten im Überblick:
4. Badener Hundetage - Open Air
Datum: Samstag 3. Juni & Sonntag 04.Juni 2017 von 10-18h
Ort: Trabrennbahn Baden, Mühlgasse 69, 2500 Baden
Eintritt frei –  Hunde herzlich willkommen,  Impfpass und gültige Tollwutimpfung notwendig

Alle Infos und Links zu den Anmeldungen finden sich laufend ergänzt auf www.hundetag.at


Foto:  EXOTICA Veranstaltungen /Pixelnerd




Weitere Meldungen

Corona-Lockdown: Auswirkungen auf Hund & Katz‘

Die Lockdown-Maßnahmen während der COVID-19-Pandemie wirken sich nicht nur auf Menschen aus, sondern beeinflussen auch das Verhalten von Kleintieren wie Hunde und Katzen

[02.12.2020]   mehr »

Fressnapf-Kunden und Mitarbeitende sorgen für eine „tierische Bescherung“

Wie vergangenes Jahr auch wurden lokale Tierheime gefragt, was sie sich für ihre Tiere am meisten wünschen

[01.12.2020]   mehr »

Gut Aiderbichl Online-Tierakademie gestartet

Gemeinsam mit der Vitalakademie „Learn@Home“, einer international anerkannten e-learning-Plattform aus Linz, bietet „Gut Aiderbichl Premium“ Tierbesitzern ab sofort die Möglichkeit, sich online umfassend über wichtige Themen zu informieren

[30.11.2020]   mehr »

BARF: Rohes Fleisch für Hund und Katz

„BARF“ steht für biologisch artgerechte Rohfütterung (engl. Bones And Raw Foods oder Biologically Appropriate Raw Foods). Vom australischen Tierarzt Ian Billinghurst in den 1990ern geprägt, meint dies ursprünglich die Fütterung von rohem Fleisch und Innereien, Knochen und rohem Gemüse ohne Getreide

[26.11.2020]   mehr »

Gesund füttern - Entzündungen vorbeugen

Wie Ernährung Haut, Darm und Gelenke beeinflusst - von Charlotte Kolodzey

[24.11.2020]   mehr »

Die erste Wahl in Sachen Gelenkgesundheit: Canosan für Hunde

Canosan® ist ein natürliches Ergänzungsfuttermittel für Hunde, das mit großem Forschungsaufwand speziell für die Regulierung, Stabilisierung und Regeneration von Bindegewebsstrukturen entwickelt wurde

[17.11.2020]   mehr »

Natürliche UV-Strahlung im Winter nicht stark genug gegen SARS-CoV-2

Das COVID-19 auslösende Virus SARS-CoV-2 gefährdet die menschliche Gesundheit in geschlossenen Räumen ebenso wie im Freien

[17.11.2020]   mehr »

Kampagne #CBDbleibt gegen europaweites Verbot von CBD-Produkten

Die Plattform „Zukunft Hanf Österreich“ führender CBD-ProduzentInnen wehrt sich gegen Ankündigungen der EU-Kommission und sammelt dazu Unterschriften

[13.11.2020]   mehr »



Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2020 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction