ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Topnews» Top News 2017

Impfen für Afrika 2017

Die Aktion Impfen für Afrika von Tierärzte ohne Grenzen Österreich findet vom 15. bis 21. Mai 2017 statt!

„Impfen für Afrika“ ist eine erfolgreiche Aktion von „Tierärzte ohne Grenzen“. Das Prinzip ist einfach: Die mehr als 170 teilnehmenden TierärztInnen impfen während der Aktionswoche wie gewohnt Haustiere und spenden die Hälfte der  Impfeinnahmen an „Tierärzte ohne Grenzen“.

Dieses Jahr kommen die Spendengelder folgendem Projekt zugute: Bildung: Der Schlüssel zum Überleben – Maasai-Stipendien helfen effizient!

Die Jahrtausende alte Kultur der Maasai in Ostafrika ist durch die Globalisierung massiv gefährdet. Die Maasai stehen heute vor sehr schwierigen Herausforderungen. Die Folgen des Klimawandels gefährden ihre Viehherden. Immer öfter werden sie auch Opfer von Landraub.

Grund sind wirtschaftliche Interessen von Investoren, die große Gebiete erwerben um Gold abzubauen, gewerbliche Jagdreviere zu errichten oder Landwirtschaft in großem Stil zu betreiben.

Maasai-Experte in Sachen Tiergesundheit

Die Rinderherden der Maasai werden von Seuchen bedroht. Es fehlt an tierärztlicher Basisversorgung. Der junge Maasai Mnyandoe Laban absolviert eine Ausbildung im Bereich der Tiergesundheit. So kann Tier und Mensch effizient geholfen werden.

Erster Rechtsanwalt der Parakuyo-Maasai

Universitäre Ausbildung blieb den Maasai bis dato verwehrt. Der junge, ambitionierte Lucas Moreto hat die Aufnahme an der Universität von Dar es Salaam geschafft und gehört bereits zu den besten seiner Klasse. In Zukunft wird er als Advokat seinem Volk in Landrechtsfragen kompetent und souverän zur Seite stehen.


Weitere Meldungen

Single-Protein und PUR-Reinfleischdosen

Auch für Hunde mit speziellen Ernährungsbedürfnissen: PURE Naturfutter widmet dem Thema Nahrungsunverträglichkeiten eigene Menülinie

[10.02.2021]   mehr »

Webinar für Hundebesitzer: Epilepsie bei Hunden

Live Zoom Webinar für Tierbesitzer am Donnerstag, 18. Februar 2021 um 19:30 Uhr, Kosten 25,00 €, durchgeführt von international anerkannten Spezialisten der Medizinischen Kleintierklinik

[09.02.2021]   mehr »

Gut Aiderbichl Henndorf öffnet am 8. Februar 2021

Am Montag, den 8. Februar 2021 um 9 Uhr kann Gut Aiderbichl Henndorf nach der jüngsten Entscheidung der Bundesregierung wieder seine Pforten öffnen

[02.02.2021]   mehr »

Diplomlehrgang zur geprüften Fachkraft für tiergestützte Therapie und tiergestützte Fördermaßnahmen

Am 13. und 14. März 2021 startet der neue 2-jährige Diplomlehrgang des international anerkannten Vereines Tiere als Therapie-Wissenschafts- und Ausbildungszentrums (kurz TAT-WAZ) in Wien

[29.01.2021]   mehr »

Zeit daheim: Beschäftigung für Hunde

Tierschutz-Ombudsstelle Wien gibt Tipps für die Beschäftigung von Tier – und Mensch

[28.01.2021]   mehr »

Emotionen bei Hunden sehen lernen

Eine Blickschule - von Katja Krauß und Gabi Maue. Subskriptionspreis bis zum 30. November 2020

[27.01.2021]   mehr »

Tiere im Lockdown: Auf zwei Beinen und vier Pfoten die Stadt entdecken

Tierschutzombudsstelle Wien gibt Tipps für abwechslungsreiche Winterspaziergänge mit Hund

[19.01.2021]   mehr »

Winterzeit ist Hustenzeit: Mit einer starken Abwehr fit durch den Winter

Auch bei unseren Hunden haben Atemwegserkrankungen in der Winterzeit Hochsaison. Denn um den Krankheitserregern in unserer Umwelt Stand zu halten, braucht der Organismus ein stabiles Immunsystem – gerade dieses ist in den kalten Monaten aber oftmals sehr gefordert

[19.01.2021]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2021 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction