ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Topnews» Top News 2020

Schäferhundemischling „Fraxl“ findet auf Gut Aiderbichl ein neues Zuhause

69jähriger Hundebesitzer konnte sich aufgrund großer gesundheitlicher Probleme nicht mehr um sein Tier kümmern

Gut Aiderbichl Henndorf kümmert sich vorbildlich für in Not geratene Tiere. Jetzt ereilte die Tierretter ein Anruf eines 69jährigen Hundebesitzers, der sich aufgrund von schweren Herzproblemen nicht mehr um seinen vierbeinigen Liebling kümmern konnte.



Auf Gut Aiderbichl hat der süße Vierbeiner ein schönes neues Zuhause gefunden
Gut Aiderbichl-Geschäftsführer Dieter Ehrengruber sagte sofort seine Hilfe zu und nahm das Tier auf. Der Tierbesitzer ist sehr glücklich, dass sein Hund auf Gut Aiderbichl optimal versorgt werden kann und wird „Fraxl“ so oft es geht besuchen.


Franz Xaverl, wie der Hund mit vollem Namen heißt, ist ein sehr soziales Tier. Der erst zweieinhalbjährige Schäfer-Collie-Mischling liebt Spaziergänge über alles. Der Tierbesitzer hatte Fraxl selbst als Welpe aus einer Garage gerettet, gemeinsam mit seinen drei Geschwistern. Damals kannte der Rüde nichts, nicht einmal die Wiese oder die Sonne.

Der Tierbesitzer ist aufgrund von Herzproblemen leider körperlich nicht mehr fit. Da er alleinstehend ist und niemanden kannte, der sich um Fraxl kümmern könnte, hatte er große Sorge um seinen vierbeinigen Freund. Leider erlitt er im letzten Jahr zwei Schlaganfälle, die Gott sei Dank glimpflich ausgingen, doch er kam an die Grenzen seiner Belastbarkeit. Eine ausreichende Versorgung für Fraxl konnte er nicht mehr sicherstellen, denn auch lange Spaziergänge waren nicht mehr möglich.

Alles wurde auf das notwendigste runtergeschraubt. Selbst wichtige Krankenhausaufenthalte wollte der Tierfreund nicht antreten, da er ja niemanden hatte, der sich um Fraxl kümmern könnte. Die Situation war für den Tierfreund scheinbar unlösbar.

Nach einem Anruf in der Verwaltung von Gut Aiderbichl Henndorf versuchten die Tierretter sofort eine Lösung zu finden. Da die Kapazitäten für Hunde dort nahezu ausgeschöpft sind, nahmen die Pfleger auf Gut Aiderbichl Iffeldorf das Tier ohne zu zögern auf. Der Tierbesitzer kann sich nun voll und ganz auf seine Gesundheit konzentrieren, in dem Wissen, dass es seinem Tier gut geht. Fraxl ist ein ganz lieber und toller Hund, er braucht jetzt einfach nur Zeit und Vertrauen. Gut Aiderbichl bittet alle Tierfreunde mit einer symbolischen Patenschaft um Unterstützung, damit Tieren wie Fraxl auch in Zukunft geholfen werden kann.

Nähere Informationen sind unter www.gut-aiderbichl.com erhältlich.



Weitere Meldungen

Tierparadies Gut Aiderbichl Henndorf hat wieder geöffnet

Zahlreiche Besucher sind von riesiger Picknickwiese und neuem Kinderspielplatz inmitten der geretteten Tiere begeistert

[18.05.2020]   mehr »

Gut Aiderbichl Henndorf öffnet am 15. Mai 2020

Neue riesige Picknickwiese inmitten der geretteten Tiere als neue Attraktion - Tierparadies freut sich auf die Besucher

[30.04.2020]   mehr »

Ostermarkt auf Gut Aiderbichl startet am 28. März 2020

Von Samstag, 28. März bis Sonntag, 19. April 2020 stehen Gut Aiderbichl Henndorf, Iffeldorf und Deggendorf ganz im Zeichen des bevorstehenden  Osterfestes

[06.03.2020]   mehr »

Gut Aiderbichl hat 2019 insgesamt 469 Tiere gerettet

Insgesamt 469 Tiere konnte Gut Aiderbichl im Jahr 2019 retten und ihnen ein sicheres und geborgenes Zuhause schaffen. Die meisten Hunde und Katzen werden nach Weihnachten und zur Urlaubszeit ausgesetzt

[20.02.2020]   mehr »

Gut Aiderbichl ist mit der Zentrale nach Henndorf übersiedelt

Neue Büroräume für insgesamt 24 Mitarbeitende wurden jetzt fertig gestellt

[02.02.2020]   mehr »

„Weihnachten auf Gut Aiderbichl“ am 18. Dezember um 20.15 Uhr im TV

Tierfreunde freuen sich bereits auf den 18. Dezember: An diesem Tag zeigt ATV um 20.15 Uhr die Sendung „Weihnachten auf Gut Aiderbichl“

[17.12.2019]   mehr »

Gut Aiderbichl rettet zurückgelassene Schäferhunde

„Mach mit den Hunden, was du willst“. Mit diesen Worten verabschiedete sich der Besitzer der beiden Schäferhunde „Lucy“ und „Jerry-Lee“ endgültig

[08.08.2019]   mehr »

Gut Aiderbichl hat heuer bereits 277 Tiere gerettet

In der Sommerzeit werden Haustiere vermehrt ausgesetzt

[30.07.2019]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2020 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction