ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen und Hundetrainer
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde im TV
Coaching und Tier-Vermittlung
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Topnews» Top News 2021

Neue Website von Gut Aiderbichl ist online

Gut Aiderbichl in Henndorf ist zur Heimat unzähliger geretteter Tiere geworden, 6.000 Tiere haben im Tierparadies ein neues Zuhause gefunden.

Um Tierfreunde noch besser über die vielfältigen Aktivitäten zu informieren und zu unterstützen, wurde jetzt die Website erneuert. Ab sofort gibt Gut Aiderbichl Tieren auch international eine Stimme und ist ab sofort auf allen Kanälen zweisprachig: Deutsch und Englisch.

Zum heurigen 20-jährigen Jubiläum von Gut Aiderbichl war es wichtig, die Kommunikation auf das nächste Level zu heben. „Vor allem die Zweisprachigkeit und die Gestaltung eines übersichtlichen Layouts sind für uns dabei von großer Bedeutung. Tiere sind unser Leben, und genau das soll die neue Homepage verdeutlichen“, so Gut Aiderbichl Geschäftsführer Dieter Ehrengruber. Die neue Homepage ist ab sofort unter www.gut-aiderbichl.com erreichbar.

Die Vorteile der neuen Website sind vielfältig: Neben einem übersichtlichen, klaren Layout und Design werden die Informationen zu den geretteten Tieren direkt veröffentlicht, jedes Tier bekommt eine eigene Stimme. Der dynamische Content (Aiderbichl TV, Stories, Events, Projekte, Angebote) wird auf der neuen Website noch klarer präsentiert.

Tierfreunde können außerdem ab sofort das Tierwissen der Gut Aiderbichl Akademie direkt online buchen und damit viel Wissenswertes über ihr Haustier erfahren.

Tierpaten können ihre Tiere ab sofort jederzeit per Webcam sehen – Patenschaften werden ausgebaut

Die Tierpaten leisten mit ihrer Unterstützung einen ganz wichtigen Beitrag, dass Gut Aiderbichl so vielen Tieren in Not helfen kann. Für die Paten wurde die Website ebenfalls optimiert, sie haben jetzt einen exklusiven Zugriff auf alle Webcams und den paten-geschützten Content.

Damit können sie die Tiere jederzeit per Internet sehen. Der neue Internetauftritt bietet auch die Möglichkeit, online Spender oder Pate zu werden und es gibt detaillierte Informationen dazu. Auch Geschenkpatenschaften und Geschenkspenden sind möglich. Detaillierte Informationen unter www.gut-aiderbichl.com/helfen/jetzt-pate-werden/

Online-Tiervermittlung von Privatpersonen ab sofort über die neue Homepage möglich

Gut Aiderbichl unterstützt durch die Online-Tiervermittlung ab sofort auch Tierbesitzer, die aus den unterschiedlichsten Gründen (Alter, Krankheit, etc.) einen Platz für ihr geliebtes Haustier suchen. Die private Tiervermittlung ist jetzt direkt über die Homepage möglich. Das gilt natürlich auch für Gut Aiderbichl Tiere, die an Sonderpflegeplätze in Familien kommen.

„Auf unserer neuen Homepage geben wir Menschen, die verzweifelt einen Platz für Ihr Tier suchen, eine Möglichkeit für dieses einen Platz zu finden, selbst wenn wir für die Tiere leider keine Kapazität mehr haben“, betont Dieter Ehrengruber. Nähere Informationen unter www.gut-aiderbichl.com/tiere/tiere-suchen-ein-zuhause/

Website wird mehrsprachig

Die neue Website ist aktuell bereits zweisprachig auf Deutsch und Englisch abrufbar. Hier werden in den nächsten Monaten noch weitere Sprachen (Französisch, Italienisch, Ungarisch, Rumänisch, etc.) dazu kommen, um noch mehr Tierfreunde aus anderen Ländern erreichen zu können. 





Weitere Meldungen

Tierparadies Gut Aiderbichl Henndorf hat wieder geöffnet

Zahlreiche Besucher sind von riesiger Picknickwiese und neuem Kinderspielplatz inmitten der geretteten Tiere begeistert

[18.05.2020]   mehr »

Gut Aiderbichl Henndorf öffnet am 15. Mai 2020

Neue riesige Picknickwiese inmitten der geretteten Tiere als neue Attraktion - Tierparadies freut sich auf die Besucher

[30.04.2020]   mehr »

Ostermarkt auf Gut Aiderbichl startet am 28. März 2020

Von Samstag, 28. März bis Sonntag, 19. April 2020 stehen Gut Aiderbichl Henndorf, Iffeldorf und Deggendorf ganz im Zeichen des bevorstehenden  Osterfestes

[06.03.2020]   mehr »

Gut Aiderbichl hat 2019 insgesamt 469 Tiere gerettet

Insgesamt 469 Tiere konnte Gut Aiderbichl im Jahr 2019 retten und ihnen ein sicheres und geborgenes Zuhause schaffen. Die meisten Hunde und Katzen werden nach Weihnachten und zur Urlaubszeit ausgesetzt

[20.02.2020]   mehr »

Gut Aiderbichl ist mit der Zentrale nach Henndorf übersiedelt

Neue Büroräume für insgesamt 24 Mitarbeitende wurden jetzt fertig gestellt

[02.02.2020]   mehr »

„Weihnachten auf Gut Aiderbichl“ am 18. Dezember um 20.15 Uhr im TV

Tierfreunde freuen sich bereits auf den 18. Dezember: An diesem Tag zeigt ATV um 20.15 Uhr die Sendung „Weihnachten auf Gut Aiderbichl“

[17.12.2019]   mehr »

Gut Aiderbichl rettet zurückgelassene Schäferhunde

„Mach mit den Hunden, was du willst“. Mit diesen Worten verabschiedete sich der Besitzer der beiden Schäferhunde „Lucy“ und „Jerry-Lee“ endgültig

[08.08.2019]   mehr »

Gut Aiderbichl hat heuer bereits 277 Tiere gerettet

In der Sommerzeit werden Haustiere vermehrt ausgesetzt

[30.07.2019]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2021 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt/Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction